Zum Inhalt Zum Hauptmenü

2048

Spiele-Kurzinfo
Das Spielfeld des Spiels 2048
Genre: 
Rätsel/Gehirnsport
Charakteristik: 
Zahlenspiel
Altersfreigabe:
k.A.
Verfügbare Plattformen: 
Browsergames
Technische Voraussetzungen: 
spielbar mit allen Html-5-fähigen Browsern (mobil oder am PC)
Verlag: 
Gabriele Cirulli
Erscheinungsdatum:
9. März 2014
Kosten:
EUR 0,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Ziel des kostenlosen Browserspiels 2048 ist es, durch Kombinieren von Zahlenkacheln die Zahl 2048 zu erreichen. Gestartet wird auf einem 4x4 großen Spielfeld, auf dem sich zwei Kacheln mit dem Zahlenwert 2 befinden. Danach ist es Aufgabe der Spielenden, die Zahlen immer weiter zu kombinieren. Dies erfolgt entweder mit den Pfeiltasten der Tastatur oder am Smartphone bzw. Tablet mit Wischgesten in die entsprechende Richtung. Dabei wird jedoch nicht nur eine Kachel bewegt, sondern es werden alle Kacheln am Spielfeld gleichzeitig in eine Richtung geschoben. Treffen zwei Kacheln mit gleichwertigen Zahlen aufeinander, werden diese addiert und verschmelzen miteinander, 2 und 2 ergibt 4, 4 und 4 ergibt 8 und so weiter. Nach jedem Spielzug erscheint auf einer freien Stelle eine neue Kachel mit den Zahlen 2 oder 4. So wird das Spiel, das zunächst noch einfach erscheint, nach und nach zu einer immer größeren Herausforderung. Das Spiel ist verloren, sobald keine freien Stellen am Spielfeld sind und keine Steine mehr kombiniert werden können.

Spielspezifische Anmerkungen: 
2048 von Gabriele Cirulli basiert auf den mobilen Spielen "Threes!" und "1024!". Neben diesen gibt es noch weitere Apps und Browsergames, die dieses Spielprinzip verfolgen. Auf der Webseite des Spiels gibt es die Möglichkeit für den Entwickler via Paypal oder mit Bitcoin zu spenden.

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Spielfeld von 2048 mit 16 Kacheln
Spiel im weiteren Verlauf mit den Zahlen 2, 4, 6, 16 und 32
Spielfeld mit eingeblendetem "Game Over" Schriftzug