Zum Inhalt Zum Hauptmenü

AERENA - Masters Edition

Info & Pro/Contra
Cover des Spiels mit einem Helden und einer Heldin
Genre: 
Strategiespiele
Charakteristik: 
rundenbasiertes Strategiespiel
Altersfreigabe lt. Apple iOS Store:
ab 12
Google Alterseinstufung:
Mittlere Stufe
Verfügbare Plattformen: 
Android
iOS (iPhone, iPad, iPod Touch)
Mac OSX (Apple)
Windows (PC)
Technische Voraussetzungen: 
1,7+ GhZ Prozessor, 1 GB Ram, 500 MB freier Festplattenspeicher; Android-Version 4.0 oder höher, iOS Version 7.0 oder höher
Verlag: 
Cliffhanger Productions
Erscheinungsdatum:
10. Februar 2015
Kosten:
bis EUR 20,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Ja
Onlinemultiplayerfunktion Beschreibung: 
Zwei Spielende treten online gegeneinander an.
In-Game-Käufe:
Ja
In-Game-Käufe Beschreibung:
Kauf von zusätzlichen Champion-Skins (In-Game in der mobilen Version; als separates Pack auf Steam)
In-Game-Werbung:
Ja
In-Game-Werbung Beschreibung:
Im Spiel wird auf den erhältlichen "AERENA Skin Pack" hingewiesen.

Spielbeschreibung:

"AERENA – Masters Edition" ist ein rundenbasiertes Strategiespiel des österreichischen Entwicklerstudios Cliffhanger Productions. Schauplatz ist eine fiktive Welt im Steampunk-Look, in der sich alles um die wertvolle Ressource „Aether“ dreht.

Die Spielenden schlüpfen in die Rolle eines Kapitäns, um auf Arenen in schwindelerregenden Höhen Duelle auszutragen. Dazu stellen sie ein Team aus Champions zusammen und treten so auf einer Arena gegen ein anderes Team an. In ca. 10-minütigen Matches werden auf einem gerasterten Spielfeld abwechselnd Züge ausgeführt. Dabei dürfen sich maximal drei Champions eines Teams gleichzeitig am Spielfeld befinden. Pro Zug gibt es ein Zeitlimit, sodass Entscheidungen relativ rasch getroffen werden müssen. Ziel ist es, das gegnerische Luftschiff zu zerstören. Dieses verliert Lebenspunkte entweder durch den direkten Angriff oder durch den Tod eines gegnerischen Champions.

Insgesamt bietet das Spiel eine Vielzahl an strategischen und taktischen Möglichkeiten. So hat etwa jeder Champion andere Eigenschaften und Fertigkeiten, wie Angriffsreichweite und -stärke, Lebenspunkte sowie Spezialattacken. Zudem kann das Schiff mit drei Spezialfähigkeiten (Aether-Shells) aufgerüstet werden. Im Halbstundentakt wechseln die Arenen und bieten den Spielenden neue Herausforderungen mit unterschiedlichen Terrains.

Gespielt wird wahlweise online gegen zufällig zugeteilte Spielende oder gegen Freund/-innen. Auch ist es möglich gegen einen Computergegner anzutreten, um zu üben oder im „Survival Modus“ gegen „Moby Dick“ so viele Runden wie möglich Stand zu halten.

Mit jedem Spiel erhöht oder verringert sich der Rang der Spielenden. Die besten Spielenden kommen in die Aether Master Liga und werden in einem öffentlichen Ranking aufgelistet. Für eine gute Spielleistung gibt es Preise, etwa in Form von In-Game-Währung.

Mit „AERENA – Masters Edition“ hat sich das Entwicklerstudio vom Free2Play Modell abgewandt und bietet den Spielenden den vollen Spielspaß zu einem fixen Preis. Lediglich für neue Champion-Outfits (Skins) wird zusätzliches Geld verlangt. Wer dennoch die Free2Play Version (mit In-Game Käufen) bevorzugt, kann auf das kostenlose „AERENA – Clash of Champions“ (für Android und iOS) zurückgreifen.

Spielspezifische Anmerkungen:

Alle Spielenden nutzen einen Server und können gegeneinander spielen, unabhängig von der genutzen Plattform. Zum Spielen wird eine Internetverbindung benötigt. Die Accounts können derzeit (Stand Februar 2015) nicht plattformübergreifend verwendet werden. Für Android steht zum Zeitpunkt der Testung lediglich die Free2Play-Version zur Verfügung. Diese kann grundsätzlich kostenlos gespielt werden. Das Ausgeben von In-Game-Währung, welche auch gegen echtes Geld erworben werden kann, bietet den Spielenden mehr Möglichkeiten.

Getestete Plattform:

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß verschiedene Champions und Schiffe, zahlreiche Aether-Shells; wechselnde Arenen; Spielende können gegen echte Gegner antreten; Rangaufstieg, Badges, Quests etc. erhöhen die Langzeitmotivation; Preise für besondere Leistungen; aktive Community Anfangs möglicherweise etwas frustrierend - vor allem bei Spielen gegen Gegner mit mehr Erfahrung. Accounts können derzeit nicht plattformübergreifend verwendet werden.
Pädagogik Spielende üben sich in Taktik, strategischem und vorausschauendem Denken und müssen sich in den Gegner hineinversetzen können. Kampf steht im Zentrum des Spielgeschehens. Der Online-Chat könnte für ein jüngeres Publikum bedenkliche Inhalte enthalten.
Technik Alle Spielenden nutzen einen Server (plattformunabhängig); Flüssiger Spielverlauf Hin und wieder kommt es zu Server-Problemen

Spielbar für:

  • Jugendliche (12+ Jahre)
  • Junge Erwachsene (16+ Jahre)
  • Erwachsene (18+ Jahre)

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Zwei Spielende treten auf einem gerasterten Spielfeld gegenander an.
Der Screenshot zeigt die Arena und die zwei Luftschiffe der gegnerischen Spielenden.
Eine Heldin greift mit einem Schuss eine gegnerische Heldin am Spielfeld an.
Es werden die unterschiedlichen Fähigkeiten des Helden Crank angezeigt.
Es werden die Bewegungsmöglichkeiten einer Heldin angezeigt.
Spielende können unterschiedliche Spezialangriffe in die Arena mitnehmen.
Survivalmodus mit dem Schiff Moby Dick
Der Champion Einstein raubt dem gegnerischen Schiff Aether.