Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Call of Duty: Advanced Warfare

Info & Pro/Contra
Cover mit schwer bewaffnetem Mann
Genre: 
Shooter
Charakteristik: 
Kriegsshooter
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 18
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Gewalt
Online
Schimpfwörter
Verfügbare Plattformen: 
PS4
Windows (PC)
Xbox One
Verlag: 
Activision Blizzard
Erscheinungsdatum:
4. November 2014
Kosten:
bis EUR 70,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Ja
Multiplayer-/ Kooperationsmodus Beschreibung:
Koop-Missionen für zwei Spieler verfügbar
Onlinemultiplayerfunktion: 
Ja
Onlinemultiplayerfunktion Beschreibung: 
Mehrere Online Multiplayermodi für bis zu 18 Spieler
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Der neueste "Call of Duty" Ableger mit dem Titel "Advanced Warfare" zeigt dem/der Spieler/-in eine düstere Zukunft der militärischen Kriegsführung. Im Jahr 2054 haben zahlreiche entwickelte Länder, darunter auch die USA, schwere Schläge an ihrer militärischen Infrastruktur erlitten. Infolge dessen wird die USA von einer Gruppe mächtiger Privatkonzerne regiert. Mitchell, ein ehemaliger U.S. Soldat, tritt einer der größten Konzerne, Atlas, bei, welche zahlreiche Operationen auf der ganzen Welt durchführt.

Der/die Spieler/-in schlüpft im Spiel in die Rolle von Mitchell und muss mehrere Militärmissionen an verschiedenen Schauplätzen durchführen. Die Befehle bekommt man dabei von Jonathan Irons, dem CEO und Gründer von Atlas, welcher seine Form der Demokratie auf der Welt verbreiten will. Bei den Missionen kommen häufig die Fähigkeiten des sogenannten Exoskeletts zum Einsatz, einem Anzug, welcher dem Soldaten im Kampf unterstützen soll. So kann man beispielsweise meterhoch springen, sehr schwere Gegenstände tragen oder sich sogar unsichtbar machen. Diese Fähigkeiten helfen den Spielenden sich durch die zahlreichen linearen Missionen zu kämpfen. 

Da die Spielzeit des Storymodus schon nach etwa 6 Stunden vorbei ist, soll der Multiplayer den Spielenden noch viele weitere Spielstunden bescheren. Hier kann man zwischen den für Shooter üblichen Modi wie Deathmatch oder Capture the Flag wählen und sich mit bis zu 17 anderen Mitspielern online messen. Dafür wird jedoch auf bei den Konsolenversionen des Spiels eine Onlinemitgliedschaft vorausgesetzt.

Getestete Plattform:

PS4

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß Action Feuerwerk; Abwechslungsreiche Missionen und Schauplätze Geringe Spielzeit im Story Modus; Lineare "Schlauchlevels"; Einfallslose Story
Pädagogik Auge-Hand Koordination; Reaktionsfähigkeit; Teamfähigkeit Teilweise brutale Gewaltdarstellungen; Häufige Verwendung von Schimpfwörtern um cool zu wirken
Technik Hervorragende Zwischensequenzen; Teilweise nette Effekte; guter Sound Etwas veraltete Grafik; Minimale Ruckler an einigen Stellen

Spielbar für:

  • Erwachsene (18+ Jahre)

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Ein Soldat auf dem Weg zu einem futuristischem Hubschrauber
Ein Soldat blickt auf ein Gefangenenlager herab
Ein Soldat mitten in einem Feuergefecht