Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Capt'n Sharky: Abenteuer auf hoher See

Info & Pro/Contra
Cover: ein Piratenbub
Genre: 
Kinderspiele
Charakteristik: 
Piraten-Abenteuer und Minispielsammlung
Altersfreigabe lt. Apple iOS Store:
ab 4
Verfügbare Plattformen: 
Android
iOS (iPhone, iPad, iPod Touch)
Verlag: 
Mixtvision Digital
Erscheinungsdatum:
24. Juni 2016
Kosten:
bis EUR 5,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

In „Capt’n Sharky – Abenteuer auf hoher See“ bestreiten Kinder mit Sharky, dem kleinen Piraten, und seinen Freunden sechs abwechslungsreiche Minispiele und erleben so nebenbei ein neues Abenteuer.

Spielende steuern das Piratenschiff mittels Kippsensor des Tablets zu den Inseln, wo die Herausforderungen in sechs Schwierigkeitsgraden auf sie warten. Es gibt Suchspiele ( Wimmelbild), Reaktionsspiele (Sepio,  das freundliche Seeungeheuer fangen), ein Jump & Run mit Coco dem Papagei, eine Algenschlacht gegen feindliche Piraten und außerdem kann man nach Schätzen tauchen. Gerät man während der Seefahrt in die Gewitterwolke, dann muss man unter Zeitdruck die Lecks reparieren und das Wasser im Boot auspumpen.

Jedes Minispiel (außer der Gewitterwolke) muss in sechs Schwierigkeitsgraden bewältigt werden, um einen weiteren Teil einer exklusiven Sharky-Geschichte freizuschalten. Hat man alle Levels erfolgreich absolviert, erhält man somit als Belohnung ein liebevoll illustriertes und mit professionellem Sprecher synchronisiertes Abenteuer.

Außerdem kann man von sich ein Foto machen und sich selbst als Pirat verkleiden, wobei mehrere Bilder gespeichert werden können.

Getestete Plattform:

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß abwechslungsreiche Minispiele, freischaltbare Geschichte; unausgewogener Schwierigkeitsgrad der Minispiele trübt den Spielspaß
Pädagogik Reaktion, Auffassungsgabe, vorausschauendes Denken, Auge-Hand-Koordination und Feinmotorik werden trainiert; Action sehr kindgerecht dargestellt: feindlichen Piraten werden mit Algenmatsch beschossen. Minispiele sehr unterschiedlich im Anforderungsgrad, kann frustrierend oder langweilig sein; keine weiblichen Charaktere
Technik professionelle Sprachausgabe, Grafik ist detailreich und ansprechend (Illustrationen vom Originalzeichner der Bilderbuchserie) Grafikfehler können vorkommen; Kinder müssen tw. Tablet schütteln beim Steuern

Spielbar für:

  • Kindergarten (4-6 Jahre)
  • Kids (7-11 Jahre)

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot: ein Piratenbub zeigt auf das Meer mit Insel, Seeungeheuer und Piratenschiff
Screenshot: eine Perle in einer Muschel
Screenshot: ein Piratenbub bewirft andere Piraten mit Algen
Screenshot: ein Piratenjunge zeigt auf ein Seeungeheuer
Screenshot: Sharky und eine Ratte pumpen das Wasser aus einem gefluteten Deck
Screenshot: Pirat Sharky und seine Freunde am Strand einer Insel