Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Dishonored: Tod des Outsiders

Spiele-Kurzinfo
Cover: Eine Meuchelmörderin in Kampfpose
Genre: 
Action
Charakteristik: 
Action Adventure
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 18
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Gewalt
Schimpfwörter
Verfügbare Plattformen: 
PS4
Windows (PC)
Xbox One
Verlag: 
Bethesda
Erscheinungsdatum:
15. September 2017
Kosten:
bis EUR 50,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Das Action Adventure erzählt eine neue Geschichte aus dem Dishonored Universum.

Spielende schlüpfen in die Rolle von Billie, einer Auftragsmörderin, die in der Hafenstadt Karnaca nach ihrem alten Meister sucht, um gemeinsam mit ihm den sogenannten Outsider zu töten. Diese geheimnisvolle Person ist nämlich nicht nur für die übernatürlichen Kräfte der Assassine verantwortlich, sondern macht diese auch zu gewissenlosen Mördern, was Billie ein für alle mal stoppen will.

Man steuert die junge Kämpferin durch verschiedene Abschnitte und muss ihre übernatürlichen Fähigkeiten einsetzen, um die zahlreichen Feinde zu besiegen oder sie auf dem Weg zum Outsider zu umgehen. Spielende entscheiden dabei selbst ob sie sich direkt in den Kampf stürzen oder lautlos vorgehen.

Spielspezifische Anmerkungen: 
Es handelt sich um eine Standalone Erweiterung des Spiels Dishonored 2. Das Hauptspiel wird dabei zum Spielen nicht benötigt.

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot: Meuchelmörderin navigiert durch Häuserschluchten
Screenshot: Meuchelmörderin attackiert eine bösartige Kreatur
Screenshot: Meuchelmörderin blickt ein Gebäude empor