Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Donkey Kong Country: Tropical Freeze

Empfehlungen
Donkey Kong und andere Affen, die sich an einer Liane entlang schwingen.

BuPP-Altersempfehlung:

"ab 8 Jahren"
Genre: 
Jump & Run
Charakteristik: 
klassisches 2D-Jump and Run
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 3
Verfügbare Plattformen: 
Wii U
Verlag: 
Nintendo
Erscheinungsdatum:
21. Februar 2014
Kosten:
bis EUR 50,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Ja
Multiplayer-/ Kooperationsmodus Beschreibung:
Zwei Spielende können die Levels gemeinsam bestreiten.
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

„Donkey Kong Country: Tropical Freeze“ ist ein klassisches 2D- Jump and Run mit dem bekannten Affen und seiner Familie als Helden. Donkey Kong verteidigt seine Heimatinsel gegen eine Invasion von Pinguinen und Walrössern und muss dabei springend und kletternd Hindernisse überwinden und Gegner besiegen. Am Ende jedes Bereiches der Insel trifft Donkey Kong auf Endgegner die ebenfalls besiegt werden müssen.

Das umfangreiche Spiel beinhaltet lange, abwechslungsreich gestaltete Levels, einen recht hohen Schwierigkeitsgrad und kann alleine oder zu zweit vor einer Konsole gespielt werden.

Neben dem Hauptziel, die Levels erfolgreich zu absolvieren, gibt es viele versteckte Gegenstände und verborgene Wege zu finden, die auch den Wiederspielwert heben.

Spielbewertung:

Für Freunde des Genres oder Liebhaber der früheren Donkey-Kong-Spiele ist „Tropical Freeze“ ein gelungener Titel, der auf faire, aber anspruchsvolle Weise herausfordert und mit vielen langen Levels über einige Zeit bestens unterhält. Das Spiel ist optisch kunterbunt und kindgerecht gestaltet und bekommt durch seine 3D-Grafik Tiefe und Lebendigkeit, auch, wenn man sich nur auf einer 2D-Ebene fortbewegen kann. Auch der Sound ist sehr gelungen und passt sich stimmig den jeweiligen Szenen an. Zeitdruck gibt es großteils keinen - präzises Spielen führt zum Erfolg, jedoch ist hier der Schwierigkeitsgrad nicht zu unterschätzen, denn vieles muss gleichzeitig berücksichtigt werden, um ein Hindernis erfolgreich zu überwinden. Hohe Konzentration und vorrausschauendes Denken werden somit von den Spielenden gefordert.

Besonders hervorzuheben ist auch das liebevolle Level-Design, das mit Nashornritten, wilden Abfahrten in Schienenwägen und vielem mehr für Abwechslung sorgt. Ebenso positiv zu erwähnen ist der Kooperationsmodus, in welchem die beiden Spielenden unterschiedliche Fähigkeiten haben, die sie gezielt einsetzen können.

Alles in allem ist „Donkey Kong Country: Tropical Freeze“ ein klassisches Jump and Run, das mit forderndem Spielspaß begeistert. Auch aus pädagogischer Sicht gibt es keine Einwände, weshalb das Spiel von der BuPP für Personen ab 8 Jahren empfohlen wird.

Getestete Plattform:

Spiel erfordert:

Reaktion:

viel

Denken:

wenig

Ausdauer:

mittel

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Donkey Kong schwingt mit einem kleinen Affen auf dem Rücken an einer Liane.
Donkey Kong läuft nachts durch ein Gebiet voller Kakteen.
Donkey Kong läuft durch eine eisige Winterlandschaft.