Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Dragon Quest: Heroes

Info & Pro/Contra
Cover: Es sind sieben Spielfiguren auf dem Cover zu sehen.
Genre: 
Rollenspiele
Charakteristik: 
Hack&Slay-Rollenspiel
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 12
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Gewalt
Schimpfwörter
Verfügbare Plattformen: 
PS3
PS4
Windows (PC)
Verlag: 
Square Enix
Erscheinungsdatum:
16. Oktober 2015
Kosten:
bis EUR 50,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Das japanische Action- Rollenspiel "Dragon Quest: Heroes" entführt Spielende in die Fantasywelt Erusaze.

Hier leben Menschen und Monster friedlich miteinander, bis eines Tages mehrere Monsterangriffe das Land erschüttern. Um herauszufinden warum die friedlichen Monster plötzlich bösartig geworden sind, schließt man sich entweder als Heldin Rita oder Held Lucian einer Gruppe an, die aus Charakteren der vorigen „Dragon Quest“-Spielen besteht.  Insgesamt kann der/die Spielende aus 13 Charakteren mit unterschiedlichsten Fähigkeiten wählen. Der Spieler oder die Spielerin kämpft mit einem Viererteam gegen eine riesige Horde von Monstern an und wehrt die Angriffe dieser ab.

Spielbare Charaktere aus dem vorigen Teilen sind unter anderem Vincent, aus „Dragon Quest 6“, Yangus und Jessica aus „Dragon Quest 8“, Alena sowie Kiryl aus „Dragon Quest 4“ oder Bianca und Nera aus „Dragon Quest 5“.

Spielspezifische Anmerkungen:

Dieses Spiel hat nur eine englische oder japanische Sprachausgabe. Deutsche Untertitel sind enthalten.

Getestete Plattform:

PS4

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß 12 spielbare Charaktere, Computergegner/-innen schlagen sich ganz gut, hoher Spielspaß, herausfordernde Kämpfe wenig Abwechslung bei den Missionen, Sprachausgabe gibt es nur in Englisch und Japanisch
Pädagogik weibliche Charaktere sind spielbar, Strategien werden belohnt, Anfoderungen sind für die Zielgruppe angemessen, Gewalt gegen Monster; sexualisierte Darstellung der weiblichen Charaktere
Technik schöne Grafik, mindestens 30 Stunden Spielzeit, einfache Steuerung, genügend Speichermöglichkeiten teilweise ungünstig postitionierte Kameras

Spielbar für:

  • Jugendliche (12+ Jahre)
  • Junge Erwachsene (16+ Jahre)
  • Erwachsene (18+ Jahre)

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot: Kämpfergruppe steht bereit
Screenshot: weibliche Kämpferin
Screenshot: Kampfszene
Screenshot: Kampfszene
Screenshot: Kampfszene
Screenshot: drei Charaktere