Zum Inhalt Zum Hauptmenü

The Elder Scrolls V - Skyrim

Info & Pro/Contra
Skyrim Cover
Genre: 
Rollenspiele
Charakteristik: 
Ein offenes Rollenspiel mit einer Hauptaufgabe und sehr vielen Nebenaufgaben
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 18
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Gewalt
Verfügbare Plattformen: 
PS3
Xbox360
Verlag: 
Bethesda
Erscheinungsdatum:
11. November 2011
Kosten:
bis EUR 70,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Skyrim ist der fünfte Teil der Rollenspielreihe "The Elder Scrolls" und spielt in der fiktiven Provinz Skyrim. Die Spielwelt in Skyrim ist offen, das heißt der/die Spieler/-in erforscht mit seinem individuell gestalteten Charakter die Landschaft von Skyrim. Wie schon im Vorgänger kann der/die Spieler/-in nicht nur zu Fuß reisen, sondern auch auf Pferden reiten, um schneller an sein Ziel zu gelangen. Der gespielte Charakter kann seine Fertigkeiten verbessern, indem diese angewendet bzw. trainiert werden. So kann man seine Spielfigur zum Beispiel zu einem mächtigen Magier machen oder zu einem starken Kämpfer. Auch das geschickte Handeln und Wirtschaften ist notwendig, um sich mit neuen Ausrüstungsgegenständen einzudecken. Eine wichtige Hauptaufgabe im Spiel bleibt das Kämpfen, entweder mit dem Schwert oder mit Pfeil und Bogen.

Das Ziel des Spiels ist es die Hauptquests zu erledigen. Diese bilden eine sehr interessante und spannende Geschichte. Dazu gibt es aber unzählige Nebenquests, in denen die Spielfigur weiterentwickelt werden, bzw. neue Gegenstände gefunden werden können.

Getestete Plattform:

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß offene Spielwelt, sehr gute Grafik und Sound Balance: manche Gegner werden, je nach Stärker der Spielfigur, auch stärker
Pädagogik Gleichberechtigung: Jede Rasse hat ihre Vorteile aber auch Nachteile, gespielter Charakter kann jedes Geschlecht bzw. jede Rasse heiraten Gewaltdarstellung: bei der Charaktererstellung sieht man eine Köpfung, das Spiel ist unter anderem darauf ausgelegt, Gegner zu töten.
Technik sehr gute Grafik, keine Ruckler ab und zu kleinere Fehler, d.h. Spielfigur kann an Gegenständen hängenbleiben

Spielbar für:

  • Erwachsene (18+ Jahre)

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot Dialog, eine Frau steht in einem Geschäft
Kampf mit Bogen
Kampf mit der Axt
Kampf gegen Tier mit Bogen