Zum Inhalt Zum Hauptmenü

F1 2013

Spiele-Kurzinfo
Cover F1 2013: dunkle Darstellung von zwei Formel-1-Boliden und eines Helmes
Genre: 
Rennspiele
Charakteristik: 
Formel-1-Simulation
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 3
Verfügbare Plattformen: 
Xbox360
Windows (PC)
PS3
Mac OSX (Apple)
Verlag: 
Codemasters
Erscheinungsdatum:
4. Oktober 2013
Kosten:
bis EUR 50,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Ja
Multiplayer-/ Kooperationsmodus Beschreibung:
Splitscreen: Zwei Spieler zeitgleich auf einem Bildschirm
Onlinemultiplayerfunktion: 
Ja
Onlinemultiplayerfunktion Beschreibung: 
Online-Rennen
In-Game-Käufe:
Ja
In-Game-Käufe Beschreibung:
Zukauf von klassischen Rennwagen und Rennstrecken
In-Game-Werbung:
Ja
In-Game-Werbung Beschreibung:
Offizielle Team-Sponsoren

Spielbeschreibung:

Im offiziellen Videospiel zur Formel-1-Saison 2013, "F1 2013", übernimmt der/die Spieler/-in die Steuerung eines Formel-1-Boliden.

Der "Grand-Prix-Modus", welcher im Vorgängerspiel fehlte, ist nun (wieder) enthalten: In diesem kann der/die Spieler/-in einen eigenen Rennkalender zusammenstellen.
Das Spiel wurde weiters um eine "Rückspulfunktion", mit welcher das Renngeschehen zurückgestellt werden kann, ein neues Speichersystem, welches das Spiel an beliebiger Stelle speichern lässt, und einen Szenario-Modus erweitert. Weiters bietet das Spiel eine große Auswahl an klassischen Fahrern, Autos und Rennstrecken aus den 1980ern und 1990ern.

Im Vergleich zu den Vorgänger-Spielen werden nun fünf Schwierigkeitsgrade angeboten.

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Nächtliches Regenrennen in einem Ferrari.
Darstellung des Schadensmodelles anhand eines Lotus F1.
Auch Formel-1-Oldtimer aus den 1980er-Jahren sind spielbar.