Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Fiete - Was passt nicht?

Empfehlungen
Cover: der Seeman Fiete

BuPP-Altersempfehlung:

"ab 2 Jahren"
Genre: 
Rätsel/Gehirnsport
Charakteristik: 
Fehlersuchspiel für Kinder
Altersfreigabe lt. Apple iOS Store:
ab 4
Verfügbare Plattformen: 
iOS (iPhone, iPad, iPod Touch)
Verlag: 
Ahoiii Entertainment UG
Erscheinungsdatum:
19. Mai 2015
Kosten:
bis EUR 5,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

"Fiete - Was passt nicht?" ist eine Art "Fehlersuchspiel" für Kinder ab 2 Jahren, dessen Aufgaben auch aus dem kindlichen Spielaltag bekannt sind.

Kinder begleiten den Seemann "Fiete" auf seinen Reisen und helfen diesem, Rätselaufgaben zu lösen. Meist werden Symbol- oder Bilderreihen gezeigt und das Kind muss das Objekt anklicken, das nicht in die Reihe passt, z.B. die Kuh neben den zwei Schweinen oder die Birne in einer Reihe von Äpfeln. Später werden die Rätsel komplexer bzw. erfordern eine gute Beobachtungsgabe.

In 99 Levels trainieren Kinder spielerisch ihre optische Differenzierungsfähigkeit. Im zweiten Modus gilt es, möglichst viele Aufgaben unter Zeitdruck zu absolvieren.

Das Spiel kostet 0,99€ und enthält keine In-App-Käufe oder In-App-Werbung.

Spielbewertung:

"Fiete - Was passt nicht?" bietet Kindern ab 2 Jahren Spielspaß und Förderung für Zwischendurch. Die Steuerung und der Einstieg sind einfach, das Kind hat sofort ein Erfolgserlebnis. Es gibt zwar keine Schwierigkeitsgrade, das Spiel wird jedoch mit jedem Level schwieriger und durch die Möglichkeit, es auch unter Zeitdruck zu spielen, bekommt es auch für ältere Kinder und Erwachsene einen Reiz. Der Sound ist gelungen, genauso, wie die liebevoll gestaltete Spielfigur "Fiete".

Pädagogisch ist das Spiel unbedenklich und bietet einige positive Lerneffekte. Man übt sich in optischer Differenzierung, Kategorisierung und Reaktionsfähigkeit. Das Spiel ist für Mädchen und Buben gleichermaßen ansprechend. Probleme werden einige Aufgaben Personen mit Sehschwäche (z.B. Farbenblindheit) bereiten.

Eltern können dieses Spiel ohne Bedenken ihren Kindern für ein kurzes Spiel zwischendurch anbieten.

Getestete Plattform:

Spiel erfordert:

Reaktion:

mittel

Denken:

viel

Ausdauer:

wenig

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot: ein Schwein und zwei Schafe
Screenshot: drei Seemänner schwenken Fahnen
Screenshot: Seemann Fiete springt von Boot zu Boot
Screenshot: Fiete kniet auf dem Boden
Screenshot: Fehlersuchbild mit Fischen
Screenshot: Fehlersuchbild mit Autos