Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Get Even

Info & Pro/Contra
Cover: Das traurige Gesicht einer Frau vor einem Sonnenuntergang
Genre: 
Action
Charakteristik: 
Action Adventure
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 16
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Gewalt
Schimpfwörter
Verfügbare Plattformen: 
PS4
Windows (PC)
Xbox One
Verlag: 
Bandai Namco
Erscheinungsdatum:
23. Juni 2017
Kosten:
bis EUR 30,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Das Action Adventure "Get Even" lässt Spielende in die Rolle eines Söldners und Auftragskillers mit dem Namen Black schlüpfen.

Als Black in einem alten Sanatorium erwacht, hat er keine Erinnerung an seine Vergangenheit mehr. Einzig das Bild eines jungen Mädchens, das eine Bombe an die Brust geschnallt hat, ist in sein Gedächtnis gebrannt. So macht er sich auf die Suche nach Antworten.

Spielende steuern Black durch die alte Irrenanstalt und andere Orte und sammeln Hinweise darüber, was sich in seiner Vergangenheit ereignet hat. Black ist dabei mit einem Headset ausgestattet, das es ihm erlaubt verschiedene Erinnerungen aus seiner Vergangenheit beliebig oft zu durchleben. Dies hilft dabei, übersehene Hinweise in vergangenen Missionen doch noch zu finden. Im Laufe des Spiels bekommt Black außerdem die Möglichkeit, Entscheidungen zu treffen, die den weiteren Verlauf der Geschichte  beeinflussen. Diese wird hauptsächlich durch gefundene Dokumente und Tonbandaufzeichnungen erzählt, die in den verschiedenen Levelabschnitten gefunden werden.

Black ist außerdem mit der sogenannten "Corner Gun" bewaffnet, mithilfe dieser er auch um Ecken herum schießen kann. Jedoch reagieren seine Feinde umso aggressiver, desto mehr von ihnen eliminiert werden. Es lohnt sich daher die verschiedenen Missionen so leise und gewaltfrei wie nur möglich zu lösen.

Getestete Plattform:

PS4

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß Spannende Geschichte ~ Wiederspielwert aufgrund von Entscheidungsmöglichkeiten die den Spielverlauf beeinflussen ~ Tolle Inszenierung Handlung stellenweise konfus ~ Missionsziele nicht immer klar
Pädagogik Belohnung von gewaltlosem Vorgehen ~ Reaktionsfähigkeit ~ Auge-Hand Koordination Angsteinflößende Spielmomente
Technik Professionelle Vertonung

Spielbar für:

  • Junge Erwachsene (16+ Jahre)
  • Erwachsene (18+ Jahre)

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot: Man schleicht mit Pistole bewaffnet durch einen zerstörten Gang
Screenshot: Man bewegt sich mit einer Kamera in der Hand durch einen dunklen Gang
Screenshot: Man zielt mit einem Maschinengewehr im Wald auf feindliche Personen