Zum Inhalt Zum Hauptmenü

The Golf Club 2

Info & Pro/Contra
cover: Ein Golfer und eine Golferinschwingen den Golfschläger zum Abschlag.
Genre: 
Simulationen
Charakteristik: 
Golfsimulation
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 3
Verfügbare Plattformen: 
PS4
Windows (PC)
Xbox One
Verlag: 
Maximum Games
Erscheinungsdatum:
30. Juni 2017
Kosten:
bis EUR 50,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Ja
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

The Golf Club 2 ist ein Golfsimulationsspiel, bei dem die Spielenden ihr Geschick bei Golf unter Beweis stellen können. Das Spiel bietet dazu unterschiedlichen Spielmodi, welche die Spielenden von den ersten Trainingsschlägen bis hin zur Absolvierung ganzer Golfsaisonen begleiten. Im Onlinemodus können sich die Spielenden einer Gemeinschaft anschließen und so andere Golfclubs herausfordern. Für absolvierte Herausforderungen erhält man Punkte, mit denen neue Ausrüstungsgegenstände sowie Kleidung vor seine Spielfigur gekauft werden können.

Mit Hilfe des Platzdesigners lassen sich eigene Golfplätze erstellen, hochladen und mit anderen teilen. Umgekehrt kann man auch auf Golfplätzen spielen, die andere Spielende hochgeladen haben und damit zahllose neue Herausforderungen meistern.

Getestete Plattform:

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß Leichter Einstieg durch gut strukturiertes Tutorial Wirkt etwas steril; auf die Dauer eintönig
Pädagogik Erstellen eigener Parcours erfordern Kreativität
Technik Realitätsnahe Ballphysik Grafisch etwas veraltet; Grafikfehler treten auf; lange Ladezeiten
Screenshots: 
screenshot: Frau schlägt einen Golfball aus einem Sandloch heraus.
screenshot: Golfer kurz vor dem Abschlag.
screenshot: Golfplatz mit Berge im Hintergrund.
screenshot: Statistikkarte eines Golfplatzes.