Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Grand Theft Auto V (HD-Version)

Info & Pro/Contra
GTA V Cover mit Szenen aus dem Spiel und den drei Hauptcharakteren. Waffen, Fahrzeuge, eine hübsche Frau,
Genre: 
Action
Charakteristik: 
Action Rollenspiel in freier Spielwelt
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 18
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Gewalt
Online
Schimpfwörter
Verfügbare Plattformen: 
PS4
Xbox One
Verlag: 
Rockstar
Erscheinungsdatum:
18. Dezember 2014
Kosten:
bis EUR 70,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Ja
Onlinemultiplayerfunktion Beschreibung: 
online mit mehrern Freunden und Fremden spielbar. (setzt eine kostenpflichtige Mitgliedschaft der jeweiligen Konsole voraus)
In-Game-Käufe:
Ja
In-Game-Käufe Beschreibung:
optionale "Shark Cards" bringt Geld für die Charaktere
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

GTA V spielt in der fiktiven Stadt Los Santos, die dem echten Los Angeles nachempfunden ist. Los Santos liegt seinerseits im fiktiven Bundesstaat San Andreas, der Südkalifornien und den umliegenden Bundesstaaten ähnelt und schon in Vorgängerspielen Schauplatz war. Erstmals in der Seriengeschichte steuern die Spielenden drei unterschiedliche Protagonisten. Die Haupthandlung erzählt von drei von Grund auf verschiedenen Charakteren: Trevor, Franklin und Michael (drei Kriminelle, deren Steuerung praktisch jederzeit übernommen werden kann). Ein Zufall führt die drei Charaktere zusammen, wobei sich herausstellt, dass sich Michael und Trevor schon von früheren Beutezügen kennen und Michael nur seinen Tod vorgetäuscht hat, um dem Gefängnis zu entkommen. Gemeinsam verfolgen sie ein Ziel: das "große Ding" durchzuführen - den Überfall auf eine Großbank.

Der sechste Teil der GTA-Serie greift dabei auf das bewährte Spielprinzip der Vorgänger zurück und lässt die Spielenden die jeweils ausgewählte Spielfigur in einer großen, offenen Spielwelt steuern. Dazu kann man sich zu Fuß oder mit einer Vielzahl an Fahrzeugen, Schiffen, Flugzeugen, die man unterwegs findet, kauft oder einfach stiehlt, fortbewegen. Dabei lässt das Spiel im typischen GTA-Stil den Spielenden die Wahl, ob sie die Haupthandlung erledigen, oder die offene Spielwelt mit vielen Minispielen erkunden. Außerdem können Immobilien oder ganze Wirtschaftsbetriebe gekauft werden.

Generell stellt die Durchführung von Einbrüchen und Überfällen den Hauptinhalt des Spieles dar. Im Vergleich zu den Vorgänger-Titeln ist allerdings neu, dass die Spielenden bei den Überfällen zwischen einer gewalttätigen, bzw. direkteren und einer intelligenteren, weniger brutalen Vorgehensweise wählen können. Es ist auch möglich, das erarbeitete Geld zb. an der Börse anzulegen.

Die deutsche Version enthält eine englische Sprachausgabe mit deutschen Untertiteln; die Spielwelt wird photorealistisch dargestellt. Der mit "GTA IV" eingeführte Online-Multiplayer-Modus ist in "GTA V" wieder enthalten und bietet verschiedene Spielmodi, wie freie Welt, Deathmatch, Fallschirmsprünge, Missionen, Sportwettbewerbe. Dafür wird allerings die kostenpflichtige Mitgliedschaft der jeweiligen Konsole benötigt (Next-Gen: PS4 und X Box One)

 

Spielspezifische Anmerkungen:

Es handelt sich hier um die Version für Playstation4, XBox ONE und PC.

Getestete Plattform:

PS4

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß die große freie Spielwelt bietet viele verschiedene Anreize und Vergnügungen, denen die Spielenden nachgehen können. Satire und Gesellschaftskritik nehmen dabei einen großen Raum ein. Die Charaktere sind sehr gut gezeichnet -
Pädagogik in einigen wenigen Missionen gibt es die Möglichkeit, Gewalt zu vermeiden, allerdings sind diese stark in der Unterzahl Folterszenen, moralisch bedenkliche Entscheidungen, Gewaltverherrlichung
Technik auf Next-Gen Konsolen fotorealistische Darstellung Ladezeiten besonders im Multiplayer enorm

Spielbar für:

  • Erwachsene (18+ Jahre)

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
der psychopathische Trevor erschlägt einen Clown auf offener Straße
Franklin in Special Forces Manier mit Waffe vor einem Helikopter
Michael läuft mit Waffe im Anschlag vor einer Zugexplosion davon