Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Harvest Moon: Light of Hope

Spiele-Kurzinfo
Cover: Ein Bub und ein Mädchen im Comicstil vor einem Leuchtturm.
Genre: 
Simulationen
Charakteristik: 
Bauernhofsimulation
Altersfreigabe:
k.A.
Verfügbare Plattformen: 
Nintendo Switch
PS4
Windows (PC)
Verlag: 
Natsume Inc.
Erscheinungsdatum:
14. November 2017
Kosten:
bis EUR 30,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Pünktlich zum 20-jährigen Bestehen der beliebten Harvest Moon-Spielserie ist mit dem neuesten Ableger „Harvest Moon - Light of Hope“ die Bauernhofsimulation auch erstmals am PC spielbar.

Infolge eines Sturms auf hoher See stranden die Spielenden in einer kleinen Hafenstadt mit einem defekten Leuchtturm, der wieder aufgebaut werden soll. Man bekommt einen kleinen Bauernhof zugewiesen, auf dem man Äcker bestellen soll und sich Vieh zulegen kann. Neben der Bewirtschaftung des eigenen Hofes müssen Rohstoffe gesammelt und die Anliegen der Dorfbewohner erfüllt werden, um neue Gegenstände und Gebiete freizuschalten.

Spielspezifische Anmerkungen: 
Das Spiel ist nur auf Englisch spielbar.

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot: Blick auf den Bauernhof mit Kühen und bebauten Feldern.
Screenshot: Ernte von Chilipflanzen auf einem bebauten Acker.
Screenshot: Die Hauptfigur unterhält sich mit einem Dorfbewohner.