Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Hay Day

Info & Pro/Contra
Cover von Hay Day mit Farmtieren
Genre: 
Simulationen
Charakteristik: 
Bauernhof-Simulation
Altersfreigabe lt. Apple iOS Store:
ab 4
Google Alterseinstufung:
Alle Stufen
Verfügbare Plattformen: 
Android
iOS (iPhone, iPad, iPod Touch)
Technische Voraussetzungen: 
Android-Version 4.0.3 oder höher, iOS Version 4.3 oder höher
Verlag: 
Supercell
Erscheinungsdatum:
11. Januar 2014
Kosten:
EUR 0,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Ja
Onlinemultiplayerfunktion Beschreibung: 
Die Spielenden können sich via Facebook verbinden und miteinander handeln.
In-Game-Käufe:
Ja
In-Game-Käufe Beschreibung:
Kauf von Diamanten und Münzen für seltene Spielgegenstände oder Verkürzung der Wartezeiten; Sehr teure Pakete (bis zu 90€); auch ohne In-Game-Käufe spielbar, allerdings könnten sich besonders ungeduldige Spielende schnell dazu verleiten lassen.
In-Game-Werbung:
Ja
In-Game-Werbung Beschreibung:
In-Game Werbung für In-Game Käufe oder für externe Inhalte (z.B. Spiele). Letztere ist nicht immer klar als Werbung erkenntlich (z.B. in Spiel-Zeitung integriert)

Spielbeschreibung:

"Hay Day" ist eine bunte Bauernhofsimulation für mobile Geräte. Aufgabe der Spielenden ist es, eine Farm zu errichten und diese zu bewirtschaften. Dazu werden etwa Felder bestellt oder diverse Bauernhoftiere, wie Hühner, Schweine oder Kühe gezüchtet. Die so gewonnen Nahrungsmittel können anschließend in Fabriken weiterverarbeitet werden. Darüber hinaus kann die Farm mit vielen weiteren Gegenständen, wie Zäune, Blumen, Bäume oder Heuballen, dekoriert werden. Um Geld für neue Fabriken, Tiere, Samen oder Dekorationsgegenstände zu verdienen, werden die Produkte aus der eigenen Wirtschaft verkauft. Hier gibt es die Möglichkeit, Bestellungen der Bürger zu erfüllen oder die Produkte am Straßenstand an andere Spielende zu verkaufen. Dazu können auch Anzeigen in einer Zeitung im Spiel geschaltet werden, worin auch Produkte von anderen Spielenden angepriesen werden. Die Spielmünzen können jedoch auch als In-Game-Kauf gegen echtes Geld erworben werden.

Noch mehr Interaktion mit anderen Spielenden ist via Facebook möglich. So können sie Gruppen bilden, sich gegenseitig helfen und miteinander handeln. Auch ist es durch Facebook möglich, das Spiel auf mehreren Geräten zu spielen.

Viele Tätigkeiten im Spiel, wie das Bestellen der Felder und das Errichten von Gebäuden benötigen Zeit, welche auch dann weiter läuft wenn die App nicht geöffnet ist. Beschleunigen lässt sich dies mit wertvollen Diamanten, die die Spielenden entweder in sehr kleinen Mengen durch Spielerfolge bekommen oder käuflich erwerben können.

Durch das Sammeln von Erfahrungspunkten werden weitere Spielinhalte und Möglichkeiten freigeschalten. So entsteht nach und nach ein großer Bauernhof. 

Getestete Plattform:

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß viele Spielinhalte, die nach und nach freigeschaltet werden; humorvoll und detailreich gestaltet; ansprechende Grafik teils sehr lange Wartezeiten; manche Spielgegenstände kommen nur sehr selten vor und müssen daher bei akutem Bedarf mit Diamanten gekauft werden
Pädagogik Die Spielenden lernen aus welchen Rohstoffen Produkte hergestellt werden; strategisches Planen notwendig; individualisierbare Farm teils unrealistische Produktionsverläufe, z.B. wird bei Speckproduktion das Schwein nicht geschlachtet; sehr teure In-Game Käufe; In-Game Werbung nicht immer klar als solche gekennzeichnet; Glücksrad (weitere Chancen können mit Diamanten gekauft werden)
Technik Läuft im Großen und Ganzen sehr flüssig; einfach zu bedienen; auch auf kleinen Smartphone-Displays gut spielbar Zeitweise kommt es zu Ausfällen oder Fehlern, die jedoch durch regelmäßige Updates beseitigt werden

Spielbar für:

  • Kids (7-11 Jahre)
  • Jugendliche (12+ Jahre)
  • Junge Erwachsene (16+ Jahre)

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot vom Bauernhof mit Schweinen, Kühen und Hühnern
Screenshot zeigt, wie auf einem Feld Karotten, Zuckerrohr, Sojabohnen, Mais und Weizen angebaut werden können.
Screenshot mit der Farm des Nachbarn Greg
Screenshot zeigt Bürgerinnen, die bestimmte Lebensmittel kaufen möchten.
Ansicht der Bestellungen, die im Spiel erfüllt werden können.
Glücksrad im Spiel
Zeitung im Spiel mit Werbung
Diamanten Verkauf im Spiel mit unterschiedlichen Paketen