Zum Inhalt Zum Hauptmenü

"Inazuma Eleven Go: Schatten" & "Inazuma Eleven Go: Licht"

Info & Pro/Contra
Cover der Licht- und Schatten-Version mit Hauptcharakter im Vordergrund
Genre: 
Sportspiele
Charakteristik: 
comichafte Fußballsimulation mit Rollenspielelementen
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 12
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Gewalt
Verfügbare Plattformen: 
3DS
Verlag: 
Level 5
Erscheinungsdatum:
13. Juni 2014
Kosten:
bis EUR 50,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Ja
Multiplayer-/ Kooperationsmodus Beschreibung:
1 - 4 Spieler/-innen lokal an einem Gerät. Tausch von Spielfiguren möglich.
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Die Spiele aus der "Inazuma Eleven"-Serie sind eine Mischung aus Fußballspielsimulation, Action- Adventure und Rollenspiel. Im neuen Ableger "Inazuma Eleven Go" stehen zwei Editionen zur Auswahl: "Licht" und "Schatten". Die beiden unterscheiden sich weder im Storyverlauf noch in den Kernelementen, jedoch gibt es in beiden Varianten unterschiedliche Spezialcharaktere, -attacken und -mannschaften.

Der Spieler/die Spielerin steuert den Schüler Arion, der seinem Fußballteam helfen möchte, sich gegen die Korruptionsversuche der Fußball-Liga zu wehren. Arion sucht Mitstreiter, die begabt und mutig genug sind, sich gegen Manipulation und Standardisierung zu behaupten.

Die Spielenden haben zunächst die Aufgabe, eine gut ausbalancierte Fußballmannschaft zusammenzustellen. Es gibt über 1000 Charaktere zu treffen, wobei nur 110 für die eigene Mannschaft rekrutiert werden können und jeweils 16 von diesen im Kader stehen. Neue Mitglieder können entweder durch den Kauf von Werbetickets und das Erfüllen gewisser Vorgaben (z.B. Objekte sammeln) oder durch das Besiegen anderer Mannschaften gefunden werden. Diese Spieler/-innen werden dann trainiert und können auch Spezialattacken erlernen und sogenannte "Kampfgeister" erwecken.

Es werden nicht nur Fußballmatches bestritten, sondern es müssen außerdem bestimmte Aufgaben unter Zeitdruck erfüllt werden, wie z.B. ein Tor innerhalb eines bestimmten Zeitraums zu schießen. Des weiteren gilt es, die Spielwelt zu erkunden, Freundschaften zu schließen und viele Gespräche zu führen.

Getestete Plattform:

3DS

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß Gelungener Mix zwischen Rollen- und Fußballspiel, sympathische Charaktere, deutsche Synchronisation, stimmungsvoll erzählte Story, stets Orientierungshilfen Kein Onlinemodus, fehlerhafte Abseitsregelung
Pädagogik Begeisterung für Fußball geweckt; auch weibliche Spielcharaktere; Ambition, Loyalität und Kampfgeist werden vorgelebt; gibt einiges zu lesen; taktische Vorgehensweise und hartnäckiges Training sind notwendig Stellenwert des Fußballs stark übertrieben, überzeichnete Emotionen, unrealistische Darstellungen
Technik Komplett in 3D, ansprechende Grafik, filmreife Anime-Sequenzen, über 1000 Fußballspieler/-innen stehen zur Auswahl Beschränkung auf einen Spielstand/Speicherplatz

Spielbar für:

  • Kids (7-11 Jahre)
  • Jugendliche (12+ Jahre)

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Spielfeld und drei Spieler inklusive ihrer Statuswerte
Statistik der Mannschaftsmitglieder
Arion grätscht
Ein Fußballer führt eine Spezialattacke aus.
Fußballtrainer diskutiert mit dem Sponsor.
Ein Fußballer führt eine Spezialattacke aus.
Feuer-Spezialtechnik
Fußballspieler unterhalten sich. Der Sprecher ist im Großformat.
Aufgabe: Schieß ein Tor.
Ein Junge kniet sich zu einem Hund nieder.