Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Kirby: Triple Deluxe

Empfehlungen
Cover von "Kirby: Triple Deluxe" mit einer runden, rosafarbenen Spielfigur

BuPP-Altersempfehlung:

"ab 8 Jahren"
Genre: 
Jump & Run
Charakteristik: 
actionreiches Jump and Run
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 7
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Gewalt
Verfügbare Plattformen: 
3DS
Verlag: 
Nintendo
Erscheinungsdatum:
16. Mai 2014
Kosten:
bis EUR 50,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Ja
Multiplayer-/ Kooperationsmodus Beschreibung:
In "Kirby's Recken", das im Spielumfang enthalten ist, können bis zu 4 Spieler/-innen gleichzeitig gegeneinander antreten, wobei jede/-r Spielende eine eigene Konsole benötigt.
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Nach einem ereignisreichen Tag auf dem Planeten Pop-Star legt sich Kirby schlafen und wacht am nächsten Tag auf einer riesigen, magischen Ranke auf - so startet der neueste Teil der bekannten Serie mit dem Namen "Kirby: Triple Deluxe". Gleich nachdem Kirby aufgewacht ist, wird Dedede, der König der Insel, vom Insekten-Bösewicht Taranza entführt und Kirby macht sich auf den Weg, um ihn zu retten. Dabei steuert der/die Spielende den rosafarbene, ballonartigen Helden durch sechs verschiedene Welten und kämpft sich so die magische Ranke empor. Auf seinem Weg kann Kirby alle Gegner einsaugen und dann anschließend deren Fähigkeiten übernehmen - Kirby wird dann beispielsweise zum Schwertkämpfer, Ninja oder Zirkusartisten. Neben diesen Verwandlungen kann der/die Spieler/-in mit Kirby eine Wunderfrucht einsammeln, wodurch die Meganova-Fähigkeit aktiviert wird. Mit dieser kann so gut wie alles verschlungen werden, selbst riesige Gegner oder beispielsweise Bäume und Felsen, die doppelt so groß sind wie Kirby selbst.

Neben dem Story-Modus gibt es im Paket zusätzlich noch die beiden Spiele "Kirby's Recken" und "Dedede's Trommellauf". Ersteres ist ein 2D-Beat 'em Up, bei dem verschiedene Kirbys mit unterschiedlichen Fähigkeiten gegeneinander antreten und kämpfen. Dieses zusätzliche Spiel kann sowohl alleine als auch gegen andere Spieler/-innen gespielt werden, jedoch benötigt Jede/-r eine eigene Konsole. "Dedede's Trommellauf" ist eine Mischung aus Jump and Run und Geschicklichkeitsspiel, bei dem der/die Spielende auf Trommeln hüpfen und dabei Hindernissen ausweichen muss, möglichst genau im Takt der Musik.

Spielbewertung:

"Kirby: Triple Deluxe" macht vieles gleich wie die Vorgänger der Spiele-Reihe und setzt dabei auf klassische Jump and Run-Elemente. Die Handlung kommt in den immer wieder eingeblendeten Video-Sequenzen nur kurz zur Geltung, der Schwerpunkt wird hier auf die Fähigkeiten von Kirby und die abwechslungsreich und fantasievoll gestalteten Level gelegt. Auch die Darstellung der Level, ihrer Bewohner und vor allem der verwandelte Kirby können nach einiger Spielzeit immer noch begeistern. Die musikalische Untermalung kann positiv erwähnt werden, wirkt aber nach einiger Spielzeit doch eintönig. Die Steuerung ist intuitiv und sehr einfach, was auch unerfahrenen Spieler/-innen zu Gute kommt. Im Laufe des Spiels ist die Schwierigkeit bei einigen Gegnern und vor allem Endgegnern nicht konstant, beziehungsweise steigt nicht linear, was eventuell bei einigen Spieler/-innen zu Frust führen kann, weil sie nicht weiter kommen. Mit etwas Geschick, Geduld und logischem Denken lassen sich aber auch diese Probleme bewältigen. Genretypisch werden Geschicklichkeit, Hand/Auge-Koordination und Konzentration gefördert. Gewaltdarstellungen sind in Comicstil dargestellt und wirken nie bedrohlich oder angstmachend. Der Spielspaß und die Motivation bleiben auf einem konstant hohen Niveau. Geübte Spielende werden das Spiel in 10 bis 15 Stunden durchgespielt haben, das Sammeln von Glücksbringern und versteckte Level sorgen allerdings für einen hohen Wiederspielwert.  

Der Umfang der beiden zusätzlichen im Umfang enthaltenen Spiele "Kirby's Recken" und "Dedede's Trommellauf" ist im Vergleich zum Hauptspiel verschwindend gering und gleicht eher Minispielen. Allein in "Kirby's Recken" kann man dank Mehrspieler-Modus gegen andere Spieler/-innen antreten, die eine eigene Konsole und das Spiel besitzen, was zusätzlichen Spielspaß erzeugen kann.

"Kirby: Triple Deluxe" wird von der BuPP-Bewertungskommission für junge Spielende ab 8 Jahren empfohlen.

Getestete Plattform:

3DS

Spiel erfordert:

Reaktion:

viel

Denken:

mittel

Ausdauer:

mittel

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot von "Kirby: Triple Deluxe" zeigt einen Käfer-Kirby im Kampf gegen einen riesigen Baum
Screenshot von "Kirby: Triple Deluxe" zeigt Kirby mit Pfeil und Bogen
Screenshot von "Kirby: Triple Deluxe" zeigt Kirby und eine entrollte Tapete
Screenshot von "Kirby: Triple Deluxe" zeigt einen feuerspeienden Kirby
Screenshot von "Kirby: Triple Deluxe" zeigt vier Kirbys im Boxring, gespielt wird "Kirby's Recken", eine in  "Kirby Triple Deluxe" enthaltene Erweiterung
Screenshot von "Kirby: Triple Deluxe" zeigt einen roten Maulwurf-Gegner mit  gelber Brille, der innen gegen das Display geschleudert wurde und sich dort auf lustige Art und Weise festhält