Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Kirby und der Regenbogen-Pinsel

Empfehlungen
Cover: ein rosa Ball mit Augen in einer kunterbunten Welt.

BuPP-Altersempfehlung:

"ab 10 Jahren"
Genre: 
Jump & Run
Charakteristik: 
indirekte Steuerung über das Zeichnen von Regenbögen
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 3
Verfügbare Plattformen: 
Wii U
Verlag: 
Nintendo
Erscheinungsdatum:
8. Mai 2015
Kosten:
bis EUR 50,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Ja
Multiplayer-/ Kooperationsmodus Beschreibung:
Kooperationsmodus für 1 - 4 Spieler/-innen lokal an einem Gerät
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Im Jump-&-Run-Spiel „Kirby und der Regenbogen-Pinsel“ werden aus Kirbys (ein aus Nintendo-Mario-Spielen bekannter rosa Gummiball) Traumwelt von einem bösartigen Wesen, Tonia, sämtliche Farben gestohlen. Ein magischer Pinsel, „Eline“, verleiht der spielbaren Figur Kirby und seinen durch bis zu drei zusätzlichen Spieler/-innen steuerbaren Freunden wieder ihre ursprüngliche Farbe und damit ihr Leben. Die Gruppe versucht nun alle Farben im Traumwald wiederherzustellen und so diesen wieder zu beleben.

Dies geschieht, indem man mittels Wii-U-Gamepad Regenbogenlinien in die Spielwelten zeichnet, anhand denen sich Kirby und dessen Freunde fortbewegen. Sie werden über Wii-Fernbedienungen bewegt und müssen sich nach den gezeichneten Linien richten. So können beispielsweise Schluchten überwunden, Abhänge bestiegen und die Spielfiguren vor herunterfallenden Gegenständen geschützt werden.

An speziellen Punkten in den Levels verwandelt sich Kirby automatisch für einen bestimmten Abschnitt in ein U-Boot, eine Rakete oder einen Panzer und verfügt über dessen jeweilige Spezialfähigkeiten.

Durch in der Spielwelt verteilte Truhen und erfolgreiches Absolvieren der Levels kann stückweise eine Galerie freigeschalten werden, die Zeichnungen oder Musikstücke enthält. Ebenfalls können durch Einsammeln von Sternen drei Medaillen erreicht werden.

Im Kooperationsmodus gilt es zusammen zu bleiben, denn beide müssen dem Regenbogen folgen, um erfolgreich ans Ziel zu gelangen. Hierbei gibt Kirby den Ton an, der/die zweite Spielende bewegt sich möglichst in seine Richtung.

Spielbewertung:

Die Besonderheit von „Kirby und der Regenbogen-Pinsel“ ist sicherlich die innovative und intuitive Steuerung über den Regenbogen. Diese erfordert nicht nur eine schnelle Reaktion, sondern auch vorausschauendes und logisches Denken. Auch das Raumvorstellungsvermögen wird geübt.

Doch der niedliche Look trügt, denn der Schwierigkeitsgrad steigt schnell an und ist für jüngere Kinder überfordernd, was schade ist, denn mit mehreren Schwierigkeitsgraden hätte man dieses interessante Spielkonzept einer noch breiteren Gruppe zugänglich machen können. Leider gibt es in den relativ langen Levels keine Speicherpunkte, was bedeutet, dass, wenn man ein Level nicht schafft, alles noch einmal durchgespielt werden muss. Als Hilfe wird nach mehreren Fehlversuchen jedoch vom Spiel angeboten, das Level zu überspringen, weshalb man zumindest nicht steckenbleiben kann.

Durch die Verwandlung von Kirby in Rakete, Panzer oder U-Boot bekommt er verschiedene Fähigkeiten, mit denen es die Levels zu meistern gilt. Dies und verschiedene Gegner und Hindernisse bringen etwas Abwechslung in das grundsätzlich ähnlich bleibende Leveldesign. Die Levels sind bunt und es bewegt sich viel, weshalb die Orientierung manchmal schwierig werden kann - hier muss einfach ausprobiert werden.

Der Kooperationsmodus macht zusätzlich Spaß und eignet sich eventuell auch für jüngere Kinder, denn die Steuerung des tierischen Begleiters ist einfacher, als die von Kirby.

Das Spiel bietet einen großen Umfang. Wenn einem die Steuerung und das Design zusagen, hat man mit „Kirby und der Regenbogen-Pinsel“ sicherlich langfristig Spielspaß und Motivation.

Spielspezifische Anmerkungen

Zusätzlich käuflich erwerbbare „Amiibo“-Figuren, die auf dem Wii-U-Gamepad platziert werden, geben zeitlich beschränkt Hilfen (wie ohne Einschränkung schnelles Rollen oder zusätzliche Lebensleisten).

Getestete Plattform:

Spiel erfordert:

Reaktion:

viel

Denken:

mittel

Ausdauer:

viel

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot: bunte Fantasiewelt mit knuddligen Figuren
Screenshot: Strandlevel
Screenshot: Waldlevel, Kirby sammelt Früchte ein
Screenshot: leuchtender Kirby
Screenshot: Kirby trägt Mütze
Screenshot: Kirby gleitet an der Regenbogenschnur (buntes Seil) entlang
Screenshot: Kirby gleitet an der Regenbogenschnur (buntes Seil) entlang
Screenshot: Kirby läuft unter herabfallenden Stein durch
Screenshot: Lava-Welt