Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Landwirtschafts-Simulator 18

Empfehlungen

BuPP-Altersempfehlung:

"ab 8 Jahren"
Genre: 
Simulationen
Charakteristik: 
Landwirtschaftssimulation
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 3
Verfügbare Plattformen: 
3DS
Android
iOS (iPhone, iPad, iPod Touch)
PSVita
Technische Voraussetzungen: 
Erforderliche Android-Version 4.4 bzw. Apple iOS 9.0 oder höher
Verlag: 
Focus Home Interactive
Erscheinungsdatum:
6. Juni 2017
Kosten:
bis EUR 5,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Ja
Multiplayer-/ Kooperationsmodus Beschreibung:
Lokaler Multiplayer über WLAN oder Bluetooth
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Ja
In-Game-Käufe Beschreibung:
Spielende können sich die Spielwährung kaufen um € 0,89 bis € 2,79, das ist aber für ein gutes Spielerlebnis nicht notwendig und wird auch nicht aufdringlich beworben.
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Der „Landwirtschafts-Simulator 18“ für mobile Gerate (wird auch unter dem Namen „Farming Simulator 18“ geführt) ist der neueste Spross aus der bekannten Spielserie, in der sich alles um Land-, Vieh- und Forstwirtschaft und die dafür eingesetzten Fahrzeuge und Maschinen dreht. Wie auch schon aus Vorgängerversionen bekannt, gilt es mit Traktoren, Mähdreschern, und anderem schweren Gerät Äcker zu bewirtschaften, Nutztiere zu versorgen und Holz zu fällen. Hierbei können Spielende die verschiedenen Fahrzeuge entweder selber steuern oder aber den Computer assistieren lassen. Ziel ist es gewinnbringend Waren zu produzieren, um so den eigenen Fuhrpark und die verfügbaren Anbauflächen zu erweitern und zu verbessern. Gegenüber der vorherigen Version des Spiels wurden hauptsächlich kleinere Änderungen vorgenommen, das bewährte Grundprinzip bleibt gleich. Beispielsweise hat sich die Umgebung der Spielfläche verändert, es können nun Schweine gehalten werden und zu den kultivierbaren Pflanzen hat sich die Sonnenblume hinzugesellt.

Spielbewertung:

Wie auch in der Vorgängerversion zeichnet sich der „Landwirtschafts-Simulator 18“ durch eine Vielzahl an verfügbaren landwirtschaftlichen Maschinen und deren Zubehör von realen Herstellern aus, die nach und nach erspielt werden können. Obwohl die Funktion der Gerätschaften, sowie deren Anwendung, deutlich vereinfacht gegenüber den realen Vorbildern dargestellt wird, können dennoch viele grundlegende Abläufe aus der Landwirtschaft sinngemäß im Spiel vermittelt werden. Geduld und Interesse an der Thematik ist hierbei jedoch unerlässlich, da das Spielprinzip auf einer kontinuierlichen Wiederholung relativ ähnlicher Aufgaben (z.B. dem Bestellen und Ernten von Feldern unterschiedlicher Pflanzensorten) aufbaut. Aus pädagogischer Sicht überzeugt der „Landwirtschafts-Simulator 18“ durch positive Lerneffekte bei Auge-Hand-Koordination, Merkfähigkeit, der Entwicklung von Planungsstrategien, sowie allgemeines und spezifisches Wissen im Bereich der industriellen Landwirtschaft.

Etwas getrübt wird das Spielerlebnis zum einen durch die hohen motorischen Anforderungen bei der Steuerung, die präzise Manöver schwierig gestaltet, zum anderen durch die fehleranfällige künstliche Intelligenz der computergesteuerten Fahrer/-innen, die oftmals ein manuelles Eingreifen der Spieler/-innen benötigt damit diese ihre Aufgabe korrekt bewältigen. Zudem kann die Flut an Informationen zu Spielbeginn trotz diverser Hilfestellungen und einer jederzeit abrufbaren Anleitung schnell überwältigend wirken.

Hat man diese anfänglichen Hürden jedoch einmal überwunden kann der „Landwirtschafts-Simulator 18“ nicht nur für Begeisterte von Landmaschinentechnik längerfristigen Spielspaß bieten.

Spielspezifische Anmerkungen

Im Einzelspielermous ist zum Spielen keine aufrechte Internetverbindung notwendig. Die Simulation kann ohne Zusatzkäufe in vollem Umfang gespielt werden. Die Bewertung bezieht sich auf die Version für Smartphones (iOS und Android)!

Getestete Plattform:

Spiel erfordert:

Reaktion:

mittel

Denken:

mittel

Ausdauer:

mittel

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot: ein Mähdrescher erntet ein Weizenfeld ab
Screenshot: ein Traktor mit Anhänger fährt an einem Schweinegehege vorbei
Screenshot: mehrere Traktoren verschiedener Marken
Screenshot: Bild eines weißbärtigen alten Mannes mit Hilfestellungs-Text