Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Layton's Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre

Spiele-Kurzinfo
Cover: Das Mädchen Katrielle befindet sich in der Nacht in London
Genre: 
Rätsel/Gehirnsport
Charakteristik: 
Rätselaufgaben innerhalb eines Adventures
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 7
Verfügbare Plattformen: 
3DS
Verlag: 
Nintendo
Erscheinungsdatum:
6. Oktober 2017
Kosten:
bis EUR 50,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Ja
In-Game-Käufe Beschreibung:
5 Rätsel können um jeweils 1,99€ bzw. ein Rätselset um 7,99€ gekauft werden
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Katrielle, die Tochter des berühmten, aber verschwundenen Professor Layton, eröffnet in London ein Detektivbüro. Als Assistenten stehen ihr der Student Ernest Drowrig und der sprechende Hund Sherl zur Verfügung. Insgesamt gibt es 12 Fälle zum Lösen, die nach und nach freigeschalten werden. Dabei geht es zum Beispiel darum, ein entlaufenes Haustier zu finden oder gespenstische Vorgänge in einem Haus zu entlarven. Dabei muss man Tatorte untersuchen, mit Personen sprechen und - wie es für die Layton-Serie typisch ist - Rätsel lösen. Bei diesen muss oft um die Ecke gedacht werden. Wer nicht auf die Antwort kommt, kann sich mit gefundenen Münzen Hinweise kaufen. Sollte auch das nicht helfen, können die meisten Aufgaben aufgegeben und später wieder angesehen werden.

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot: Wie ein Puzzle müssen Papierschnipsel zusammengefügt werden
Screenshot: Untersuchung des Tatorts mit einigen Charakteren
Screenshot: Frage über das Vervollständigen einer Reihe mit Symbolen
Screenshot: Frage über das Alter einer fiktiven Familie