Zum Inhalt Zum Hauptmenü

LEGO DC Super Heroes

Info & Pro/Contra
Screenshot: Lego Wonderwoman und Lego Superman, links unten das Lego Symbol
Genre: 
Beat'em ups
Charakteristik: 
Lego 1 vs. 1 Kampf
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 3
Verfügbare Plattformen: 
Android
iOS (iPhone, iPad, iPod Touch)
Technische Voraussetzungen: 
Android 4.0.3 oder höher, iOS 6.0 oder höher
Verlag: 
The LEGO Group
Erscheinungsdatum:
22. Oktober 2015
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

In "Lego DC Super Heroes" treten Spielende in einem Team aus Superheld/-innen gegen Bösewichte an. Gekämpft wird in 3D Ansicht auf einer Arena am Dach eines Hochhauses. Vor einem Kampf stellen sich die Spielenden ein Team aus drei Superheld/-innen aus der DC Comic Justice League zusammen. Zur Auswahl stehen Batman, Wonder Woman, Green Lantern, Superman, Flash und Cyborg. Diese haben je einen anderen Angriff bzw. eine andere Waffe und unterscheiden sich in Stärke, Geschwindigkeit und Leben. Auch die Bösewichte treten zu dritt an. Die Spielenden treffen auf Darkseid, Gorilla Grodd, Sinestro und Captain Gold.

Im Kampf werden die unterschiedlichen Held/-innen jeweils abwechselnd gesteuert. Durch das Einsammeln von ausreichend Lego-Steinen auf der Arena kann ein Super-Angriff ausgeführt werden, welcher dem gegnerischen Team enormen Schaden zufügt. Durch die erreichten Punkte im Spiel werden nach und nach Spezialwaffen, wie etwa eine Bratpfanne, Hühnerkeule oder ein Speer, freigeschaltet. Diese finden sich danach in Boxen auf bestimmten Plätzen am Spielfeld wieder. Erreichen die Spielenden diese, kann damit auch gekämpft werden.

Spielspezifische Anmerkungen:

Im Spiel ist es möglich sich mit einem LEGO Account anzumelden. Danach kann eine weltweite Highscoreliste angezeigt werden, in der man auch die eigene Spielleistung sieht.

Getestete Plattform:

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß Spielende treffen auf Superheld/-innen und Bösewichte aus bekannten DC Comics. Freischaltbare Spezialwaffen Wenig Abwechslung und kaum Langzeitmotivation, da im Grunde immer dieselbe Spielhandlung ausgeführt wird. Es gibt nur eine Arena. Superheld/-innen spielen sich im Grunde alle sehr ähnlich. Keine Aufrüstung oder dergleichen möglich.
Pädagogik Bis auf das Logo von LEGO keinerlei Werbeplatzierung im Spiel; keine In-Game Käufe Einzige Spielhandlung ist Kämpfen. Keine strategischen oder taktischen Elemente.
Technik Steuerung der Superheld/-innen etwas fummelig

Spielbar für:

  • Kids (7-11 Jahre)
  • Jugendliche (12+ Jahre)
  • Junge Erwachsene (16+ Jahre)

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot: Lego Batman, Lego Wonderwoman, Lego Superman zentriert vor einem blauen Hintergrund, unter ihnen der Schriftzug: "Lego Super Heroes"
Screenshot: Fähigkeitsmenü für Lego Superman
Screenshot: Zwei Lego Superhelden, welche auf dem Dach eines Wolkenkratzers gegeneinander kämpfen, am oberen Rand Spielanzeigen
Screenshot: Zwei Lego Figuren kämpfen auf dem Dach eines Gebäudes gegeneinander, am oberen Bildschirmrand befinden sich Spieleanzeigen