Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Madden NFL 16

Empfehlungen
Cover: zeigt einen American Football Spieler, der einen Pass aus der Luft abfängt.

BuPP-Altersempfehlung:

"ab 12 Jahren"
Genre: 
Sportspiele
Charakteristik: 
American Football Simulation
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 3
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Online
Verfügbare Plattformen: 
PS3
PS4
Xbox One
Xbox360
Technische Voraussetzungen: 
Für Online-Multiplayer-Partien muss ein Breitbandinternetzugang, sowie ein Xbox-Live-Gold bzw. PlaystationPlus Konto vorhanden sein.
Verlag: 
Electronic Arts Inc.
Erscheinungsdatum:
27. August 2015
Kosten:
bis EUR 70,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Ja
Multiplayer-/ Kooperationsmodus Beschreibung:
Es können bis zu vier Spielende an einem Gerät in verschiedenen Modi antreten.
Onlinemultiplayerfunktion: 
Ja
Onlinemultiplayerfunktion Beschreibung: 
Über Internet können direkte Duelle zwischen zwei Spielenden ausgetragen werden.
In-Game-Käufe:
Ja
In-Game-Käufe Beschreibung:
Für den Spielmodus "Ultimate Team" müssen Münzen eingesetzt werden, um unter anderem Wunschspieler in den Kader zu holen. Diese Münzen können sowohl im Spiel verdient als auch durch Einsatz von Echtgeld über einen Onlinestore gekauft werden.
In-Game-Werbung:
Ja
In-Game-Werbung Beschreibung:
An den Zuschauertribünen sind Werbeplakate für diverse Echtprodukte angebracht.

Spielbeschreibung:

Madden NFL 16“ ist der jüngste Teil einer jährlich erscheinenden Football-Spiel-Reihe von Electronic Arts. Das Spiel versucht, den realen Sport mit seinen Mannschaften und Spielern so realistisch wie möglich wiederzugeben. Spielende übernehmen die Leitung einer Mannschaft, treffen strategisch-taktische Entscheidungen und versuchen die geplanten Strategien mit Geschicklichkeit und gutem Timing umzusetzen. Dabei kann sowohl alleine als auch miteinander oder gegeneinander gespielt werden, ganz egal ob gemeinsam vor einer Konsole oder via Internet.

Neben der Möglichkeit Saisonen mit bestehenden Mannschaften zu spielen, kann für zusätzliches Geld im Ultimate Team-Modus das eigene Traumteam erkauft beziehungsweise auch langwieriger erspielt werden. Im Draft-Modus können Football-Insider ihr wissen und ihr taktisches Geschick unter Beweis stellen, wenn sie unter Zeitdruck das ideale Team zu erstellen versuchen, das anschließend in Spielen gegen reale Gegnerinnen und Gegner oder den Computer getestet wird.  Zusätzlich dazu gibt es umfangreiche Trainings-Modi, um die eigenen Fähigkeiten zu verbessern. 

Spielbewertung:

„Madden NFL 16“ ist ein rundum gelungenes Sportspiel für Football-Fans mit kleineren Verbesserungen zum Vorgänger. Die hohe Komplexität der realen Sportart macht den Einstieg ins virtuelle Spiel für Anfänger/-innen durchaus anspruchsvoll. Dafür gelingt es dem Spiel aber auch, die Faszination der Sportart mit ihren tiefgründigen taktischen Spitzfindigkeiten gut umzusetzen.

Aufgrund gelungener Einführungen und Trainings-Modi sowie mehrerer wählbarer Schwierigkeitsgrade ist der Einstieg ins Spiel jedoch auch für angehende Football-Fans mit etwas Einarbeitung gut zu schaffen.

Technisch beeindruckt das Spiel durch flüssige und realistische Bewegungsabläufe und eindrucksvolle Stadionatmosphäre, auch die Menüs sind lebhaft und stimmungsvoll trotzdem gut übersichtlich. Auch in Sachen Grafik wird Football realitätsnah dargestellt.

Aus pädagogischer Sicht ist gegen den Titel wenig einzuwenden. Die fehlenden weiblichen Teams sind zwar ein Manko, aufgrund der sehr geringen Bekanntheit von Frauenfootballteams erscheint dieser Mangel jedoch als verständlich. Darüber hinaus transportiert das Spiel die Faszination einer hoch taktischen und gleichzeitig körperlich wuchtigen Sportart und kann so auch Interesse am echten Sport wecken.

Für den vollen Spielspaß empfehlen sich einerseits grundsätzliche Kenntnisse der Regeln und Fachbegriffe, andererseits Englisch-Kenntnisse, da sowohl die Kommentare, als auch die Trainingsmodi ausschließlich auf Englisch erklärt werden.

Getestete Plattform:

PS4

Spiel erfordert:

Reaktion:

viel

Denken:

mittel

Ausdauer:

viel

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot: zeigt das Spielmenü mit den verschiedenen Spielmodi.
Screenshot: zeigt die Darstellung der Laufwege vor dem Beginn des Spielzugs.
Screenshot: zeigt die Auswahl der Fang-Variante nach einem Touchpass.
Screenshot: zeigt den Auswahlbildschirm für die verschiedenen Spielzüge innerhalb einer Partie.
Screenshot: Ein Spielen blockt einen anderen
Screenshot: der Quaterback sucht die Anspielstation
Screenshot: Touchdown?