Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Mario Golf: World Tour

Spiele-Kurzinfo
Mario auf einem Golfplatz einen Golfschläger schwingend. Im Hintergrund Luigi und Prinzessin Peach.
Genre: 
Sportspiele
Charakteristik: 
Golfsimulation
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 3
Verfügbare Plattformen: 
3DS
DS
Verlag: 
Nintendo
Erscheinungsdatum:
2. Mai 2014
Kosten:
bis EUR 50,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Ja
Multiplayer-/ Kooperationsmodus Beschreibung:
1 bis 4 Spielende
Onlinemultiplayerfunktion: 
Ja
Onlinemultiplayerfunktion Beschreibung: 
Der/die Spielende kann an Online-Turnieren teilnehmen und sich mit anderen Mario-Golfern messen.
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Bei dem Spiel „Mario Golf: World Tour“ handelt es sich um eine Golfsimulation, die ein komplexes Golf-Gameplay mit den bekannten und beliebten Spielelementen aus der Welt von Mario verbindet. Dies zeigt sich beispielsweise an den Golfplätzen, die sich nicht nur aufs typische Grün beschränken. Der/die Spielende hat auch die Möglichkeit, auf sandigen Küsten oder auf unterschiedlichen Kursen aus der Welt von Mario einzulochen. Auch die verschiedenen Spielvarianten weisen Elemente aus der Welt von Mario auf. So kann der/die Spielende das Spielziel wählen, also, ob er/sie mit der niedrigsten Anzahl an Schlägen gewinnt, den Kurs so schnell wie möglich absolviert oder um Münzen wetteifert. Das Spiel lässt sich einerseits alleine oder lokal mit bis zu vier Freunden/-innen spielen. Dank des Online-Mehrspielermodus' kann der/die Spielende an groß angelegten Turnieren teilnehmen oder eigene Turniere erstellen, um sich so mit Golffans aus aller Welt zu messen.

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Golfspieler auf einem Golfplatz, der zum Abschlag ausholt.
Luigi, wie er auf einem rosa Golfplatz zum Abschlag ausholt. Im Hintergrund ein Schloss.
Ein Golfer, der in der Wüste zum Abschlag ausholt. Im Hintergrund sind Kakteen.