Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Need for Speed: Rivals

Info & Pro/Contra
Packshot: Polizei verfolgt im Regen einen Rennfahrer
Genre: 
Rennspiele
Charakteristik: 
Action-Rennspiel
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 7
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Gewalt
Online
Verfügbare Plattformen: 
PS3
PS4
Windows (PC)
Xbox One
Xbox360
Technische Voraussetzungen: 
Minimale Voraussetzungen für PC-Version: Dual Core Prozessor mit 2,4GHz - Geforce 8800 GT/Radeon HD 3870 - 4 GB RAM - Win XP 64Bit - 30 GB Festplattenspeicher
Verlag: 
Electronic Arts Inc.
Erscheinungsdatum:
28. November 2013
Kosten:
bis EUR 70,-
Onlinemultiplayerfunktion: 
Ja
Onlinemultiplayerfunktion Beschreibung: 
Verschmelzung von Einzel- und Online-Multiplayer-Modus mittels "All-Drive" Technologie
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

In "Need for Speed Rivals", einem weiteren Ableger der Need for Speed-Reihe, einem klassischen Straßenrennspiel mit vielen Action-Elementen, ist es erstmals möglich, beide Seiten zu spielen, also nicht nur die Raser, die der Polizei entkommen wollen, sondern auch die Gesetzeshüter selbst, die die Raser stoppen wollen. Need for Speed Rivals gestaltet sich als optisch schön anzusehende Welt mit gut ausgebautem Straßennetz, in der die Spielenden nach Lust und Laune im freien Modus auf den Landstraßen herumfahren können, oder Missionen erfüllen, um weitere Fahrzeuge oder Boni freizuspielen. Bei den Missionen der Raser gibt es zB. spontane Straßenrennen, Zeitrennen oder Verfolgungsjagden mit der Polizei. Die Polizeiseite fährt wiederum Streife oder versucht Verdächtige zu stoppen. Beide Seiten können ihre Autos mit Technologien ausrüsten, um entweder besser fliehen zu können, oder eben das Fluchtfahrzeug zum Stillstand zu bringen.

Getestete Plattform:

PS3

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß Adrenalin pur bei den Verfolgungsjagden simples sich wiederholendes Spielprinzip
Pädagogik Reaktion, Hand/Auge-Koordination werden geschult Spielinhalte (Verkehrsrowdy) problematisch, Gegner müssen von der Straße abgedrängt und zerstört werden. Keine deeskalierende Spielweise möglich
Technik fantastische Grafik, guter Sound -

Spielbar für:

  • Junge Erwachsene (16+ Jahre)
  • Erwachsene (18+ Jahre)

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Zwei Autos kollidieren miteinander
Eine Verfolgungsjagd ist im Gange
Malerische Landschaft bei einem Sonnenuntergang