Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Paw Patrol - Die Rettung läuft

Info & Pro/Contra
ein Hund als Polizist und ein Hund als Feuerwehrmann verkleidet
Genre: 
Jump & Run
Charakteristik: 
kindgerechtes Jump & Run
Altersfreigabe lt. Apple iOS Store:
ab 4
Verfügbare Plattformen: 
Android
iOS (iPhone, iPad, iPod Touch)
Verlag: 
Nickelodeon
Erscheinungsdatum:
18. Dezember 2014
Kosten:
bis EUR 5,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Ja
In-Game-Käufe Beschreibung:
Ein zusätzliches Level zum Freischalten.
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

In "Paw Patrol - Die Rettung läuft" steuert das Kind die Rettungshunde aus der gleichnamigen Nickelodeon-Serie durch diverse Schauplätze.

Die freundlichen Hunde können sprechen und erklären den Spielenden alles Wissenswerte in deutscher Sprachausgabe. In Adventure Bay hat ein Sturm gewütet und einige Probleme verursacht. So kann beispielsweise der Zug nicht mehr weiterfahren, da die Gleise von Steinen blockiert sind. Die Aufgabe der Spielenden ist es nun, den Bewohnern von Adventure Bay dabei zu helfen, diese Probleme zu lösen.

In Form eines klassischen Jump & Runs müssen lineare Levels durchlaufen, Abgründe & Objekte übersprungen, Knochen eingesammelt und zum kleinen Teil auch Rätsel gelöst werden (Sortier- und Zählspiele am Ende jeder Mission).

Die drei verschiedenen Einsatzorte können mit je zwei unterschiedlichen Hunden gemeistert werden, wobei sich der Levelaufbau etwas verändert. 

Spielspezifische Anmerkungen:

Aufgrund der umfangreichen Sprachausgabe sind keine Lesekentnisse erforderlich. Das Spiel braucht viel Speicherplatz (1200 MB).

Getestete Plattform:

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß Wiederspielwert aufgrund der erspielbaren Medaillen; motivierende Kommentare der Rettungshunde; kein Punkteabzug wenn man in Hindernisse läuft Kurze Gesamtspieldauer; repetitive Tätigkeiten
Pädagogik Vermittlung positiver Werte: Menschen in Notlagen wird geholfen, Recycling von Abfall; Durch die einfachen Zähl- und Sortierspiele wird der Umgang mit Zahlen spielerisch vermittelt -
Technik einfache, intuitive Steuerung; ausführliche Sprachausgabe Die Levelauswahl startet automatisch bei dem einzigen kostenpflichtigen Level. Darüber hinaus erschwert der große "Kaufen"-Knopf das Wischen, zur Auswahl eines anderen Levels.

Spielbar für:

  • Kindergarten (4-6 Jahre)

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
ein Junge und ein paar verkleidete Hunde
ein Hund springt von Zug zu Zug
ein Hund steht auf einem Steg
ein Hund springt von Zug zu Zug