Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Playerunknown´s Battlegrounds

Info & Pro/Contra
Genre: 
Shooter
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 16
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Drogen
Gewalt
Verfügbare Plattformen: 
Windows (PC)
Xbox One
Verlag: 
Bluehole Studios PUBG Corporation
Erscheinungsdatum:
23. März 2017
Kosten:
bis EUR 30,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Ja
Onlinemultiplayerfunktion Beschreibung: 
Das Spiel kann ausschließlich online gegen andere Spieler/innen gespielt werden.
In-Game-Käufe:
Ja
In-Game-Käufe Beschreibung:
Es gibt die Möglichkeit, Loot Boxes zu erwerben. Diese beinhalten neue Outfits für den Spielcharakter, jedoch keine
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Das Spielprinzip von "Playerunknown´s Battleground" ist an die japanischen "Battle Royale" Filme angelehnt: Spielende springen ohne Vorgeschichte über einer osteuropäisch anmutenden Insel ab und müssen im Spielverlauf versuchen, als einzige/r Spielender zu überleben. Dazu gilt es, die Gebäude auf der weitläufigen Insel zu untersuchen, um Waffen und Ausrüstung zu finden und sich mit Waffengewalt gegen die Mitspielenden durchzusetzen. Der Spielbereich wird dabei zunehmend verkleinert, was eine Konfrontation mit anderen Spielenden immer wahrscheinlicher macht.

An einer Runde nehmen ca. 100 Spielende teil. Man kann dabei als Einzelperson oder in Teams von bis zu 4 Spielenden spielen. Das Spiel ist sowohl in Ego-Perspektive als auch in Third-Person-Perspektive spielbar. Bei der Version 1.0 wurde dem Spiel eine weitere Spielkarte in einem Wüstenterrain zugefügt. Es gibt auch die Möglichkeit, für Echtgeld " loot boxes" zu erwerben, die rein kosmetische Charaktermodifizierungen beinhalten und auf das Spiel selbst keinen Einfluss haben.

Spielspezifische Anmerkungen:

Das Spiel beinhaltet eine Voicechat Funktion, über die Spielende miteinander sprechen können. Es ist ausschließlich online spielbar, benötigt insofern eine Internetverbindung. Beim Spielen auf der Xbox ist zudem ein kostenpflichtiger Xbox Live Zugang notwendig.

Getestete Plattform:

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß Spannende Gefechte, kurzweiliges Spiel möglich Manchmal durch Serverprobleme (lag) etwas unfair; oft sehr lange Laufzeiten
Pädagogik Absprache im Team zum Erfolg notwendig; geduldiges und vorausschauendes Handeln erforderlich Waffengewalt ist das einzige Mittel zum Erfolg; es gibt keine Möglichkeiten, mit Spielenden Alternativen auszuverhandeln; die Gewalt ist in keinen Handlungsrahmen verbaut, sondern passiert ohne verständlichen Zusammenhang
Technik grafisch stimmungsvoll umgesetzt; Sound wird als wesentliches Spielelement benutzt (zur Verortung von Gegnern) Zwischendurch Serverprobleme

Spielbar für:

  • Junge Erwachsene (16+ Jahre)
  • Erwachsene (18+ Jahre)

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Der Charaktereditor
Ein Flugzeug überfliegt die Insel
Ein bewaffneter Mann vorm einem Sonnenuntergang
Ein Mann mit einer Pistole kniet in einem Raum
Ein Mann fährt ein Boot
Ein bewaffneter Mann erforscht Ruinen
Ein Bild der Übersichtskarte