Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Poochy & Yoshi's Woolly World

Empfehlungen
Cover: Ein gehäkelter Yosi reitet auf einem Hund.

BuPP-Altersempfehlung:

"ab 6 Jahren"
Genre: 
Jump & Run
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 3
Verfügbare Plattformen: 
3DS
Verlag: 
Nintendo
Erscheinungsdatum:
3. Februar 2017
Kosten:
bis EUR 50,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

„Poochy &Yoshi´s Woolly World“ ist ein Jump & Run-Spiel, das schon 2015 (damals allerdings nur für die Wii U unter dem Namen "Yoshi´s Woolly World") erschienen ist. Die Hauptstory ist identisch mit dem Vorgängerspiel, zusätzlich bietet „Poochy & Yoshi´s Woolly World“ neue Level, die mit Poochy zu spielen sind.

Der Bösewicht Kamek hat sich ins Woll-Atoll geschlichen und dort mit seiner Magie die wolligen Yoshis aufgetrennt, Wollknäuel aufgerollt und in mehreren Welten versteckt. Die verbliebenen Yoshis begeben sich nun gemeinsam mit dem Hund Schnuffel auf eine abenteuerliche Reise, um ihre wolligen Freunde wiederzufinden. Dabei muss jeweils ein Yoshi gegen unzählige Gegner kämpfen, die ebenfalls aus Wolle gehäkelt sind. Zum Glück verfügen diese Yoshis über spezielle Fähigkeiten: So kann jeder von ihnen beispielsweise Gegner zu einem Wollknäuel aufrollen und dieses dann als Wurfobjekt benutzen. In jedem Level sind auch mehrere Sammelobjekte wie beispielsweise Blumen, Wollknäuel oder Sticker, versteckt. Gelingt es den Spielenden, alle zu finden, werden dadurch neue Levels bzw. Yoshis freigeschaltet. Zusätzlich stehen den Spielenden 30 animierte Kurzfilme zur Verfügung. Beantwortet man am Ende jedes Filmes eine Frage richtig, erhält man Bonus-Juwelen, die im Spiel eingesetzt werden können.

Spielbewertung:

„Poochy & Yoshi´s Woolly World“ ist ein liebevoll gestaltetes Jump & Run-Spiel, welches in einer entzückend gestalteten Häkelwelt spielt - sehr hoher Knuddel- und Niedlichkeitsfaktor! Auch die einprägsame Hintergrundmusik und die stimmigen Soundeffekte tragen zum gelungenen Spielspaß bei. Dank zwei unterschiedlicher Spielmodi „klassisch“ und „entspannt“ bietet das Spiel sowohl für Anfänger/-innen als auch für Fortgeschrittene die passenden Herausforderungen. Abwechslung im Spiel bringen Zaubertüren, die in einzelnen Levels vorkommen. Tritt Yoshi durch eine solche Türe hindurch, verwandelt er sich beispielsweise in Motorrad-Yoshi oder Wühl-Yoshi und wird mit einer neuen Fähigkeit ausgestattet. Zusätzliche Aktion bieten die Schnuffel-Spurt-Levels, bei denen Juwelen eingesammelt oder Ballone zerplatzt werden müssen.

Das Spiel fördert vor allem Reaktionsfähigkeit, Auge-Hand-Koordination und Konzentrationsfähigkeit.

Im Unterschied zur Version für die Wii U müssen die Spielenden bei der Version für das Nintendo 3DS auf einen Multiplayer-Modus verzichten. Wie in der Wii U-Version können durch den Einsatz von bestimmten amiibos Unterstützung in einzelnen Levels herbeigerufen oder Spielfiguren anders designt werden.

Das Spiel wird von der BuPP für Spielende ab 6 Jahren empfohlen.

Getestete Plattform:

3DS

Spiel erfordert:

Reaktion:

viel

Denken:

mittel

Ausdauer:

mittel

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot: Ein bunter Yoshi streckt gerade seine Zunge heraus.
Screenshot: Yoshi läuft mit bunten Wollknäulen herum.
Screenshot: Yoshi springt auf einer Plattform um Münzen einzusammeln.
Screenshot: Yoshi schießt sich mit Hilfe eines Wollknäul den Weg frei.
Screenshot: Yoshi im Designemodus.