Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers

Spiele-Kurzinfo
Cover: zwei Mädchen liegen im Wasser
Genre: 
Adventure
Charakteristik: 
gruseliges Adventure
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 18
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Gewalt
Verfügbare Plattformen: 
Wii U
Verlag: 
Nintendo
Erscheinungsdatum:
30. Oktober 2015
Kosten:
bis EUR 70,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Die drei japanischen Mädchen Yuri, Miu und Ren werden von einer finsteren Macht angezogen und bei Nacht auf den Mount Hikami gelockt, auf dem seit jeher zahlreiche Personen verschwunden sind.

Sie stolpern durch die Finsternis und werden von Geistern angegriffen, die mithilfe der Camera Obscura vernichtet werden können. Um einen Schnappschuss zu machen, muss das Wii U Gamepad wie eine Kamera gehalten werden.

Nach und nach werden die schrecklichen Geheimnisse des Berges aufgedeckt. Die Geschichte der drei Mädchen ist eng miteinander verflochten und die Freundinnen erwartet ein furchtbares Schicksal.

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot: ein Mädchen geht mit einer Taschenlampe durch ein dunkels Gebäude
Screenshot: ein Mann und eine Frau blicken auf ein weißhaariges Mädchen
Screenshot: ein Mann geht durch einen dunklen Wald
Screenshot: eine weißhaarige Frau hat eine Puppe in der Hand
Screenshot: das Foto von Geistern
Screenshot: das Foto eines Geistes