Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Putty squad

Spiele-Kurzinfo
Cover des Spieles. Putty und andere Charaktere des Spiels
Genre: 
Jump & Run
Charakteristik: 
Knetmasse auf der Konsole
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 7
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Gewalt
Verfügbare Plattformen: 
3DS
PS3
PS4
PSVita
Windows (PC)
Xbox360
Verlag: 
System 3
Erscheinungsdatum:
29. November 2013
Kosten:
bis EUR 30,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Putty Squad ist ein Remake eines Jump'n Run Klassiker aus der Zeit des Commodore Amiga. Der Name des Protagonisten ist Putty was im Englischen so viel bedeutet wie Knetmasse. Nomen est Omen, als flexibler Gummitropfen bewegt man sich durch die unterschiedlichsten Leveln. Das Besondere an der Fortbewegung ist, dass die Spielende dazu verschiedene Möglichkeiten haben: Sie können hüpfen, können sich nach allen Seiten hin zusammenziehen und strecken und sie können sich selbst aufblasen, um in höhere Abschnitte zu schweben. Außerdem kann Putty seine Gegner mit Fäusten, Elektrizität oder Knetpfeilen attackieren. Falls er nicht kämpfen möchte, kann er sich auch ganz flach auf den Boden legen und so den Gegnern aus dem Weg gehen. Sein Ziel ist es, möglichst viele seiner Freunde - seiner Squad - zu retten.

 

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Menübildschirm
Fortschrittsbildschirm
Level im Schwammerldesign
Level im Küchendesign mit zahlreichen Gegnern
Level im Höhlendesign: links eine Rutschfläche, rechts eine Strickleiter
Auszeichnungsbildschirm