Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Star Wars: Battlefront

Info & Pro/Contra
Cover: zeigt einen Rebellen der sich im Kampfgetümmel vor einem AT-AT Angriffstransporter des Imperiums aufbaut.
Genre: 
Shooter
Charakteristik: 
Multiplayer-Shooter im Star Wars Universum
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 16
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Gewalt
Verfügbare Plattformen: 
PS4
Windows (PC)
Xbox One
Technische Voraussetzungen: 
Mindestvoraussetzungen: OS: 64-bit Windows 7, 8.1, 10; Prozessor: Intel i3 6300T; Arbeitsspeicher: 8 GB RAM; Festplatte: 40 GB; Grafikkarte: nVidia GeForce GTX 660 2 GB oder AMD Radeon HD 7850 2 GB; DirectX: 11.0; Internetverbindung: 512 kbit/s
Verlag: 
Electronic Arts Inc.
Erscheinungsdatum:
19. November 2015
Kosten:
bis EUR 70,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Ja
Multiplayer-/ Kooperationsmodus Beschreibung:
Zwei Personen können via Splittscreen gegen- oder miteinander 16 unterschiedliche Trainingsmissionen spielen.
Onlinemultiplayerfunktion: 
Ja
Onlinemultiplayerfunktion Beschreibung: 
Bis zu 40 Spielende können in neun verschiedenen Spielmodi gegen- und miteinander antreten.
In-Game-Käufe:
Ja
In-Game-Käufe Beschreibung:
Es sind zusätzliche Inhalte (DLC) geplant, die insgesamt 20 neue Gegenstände, 4 spielbare Legenden, 16 zusätzliche Karten und 4 Spielmodi umfassen. Der Season Pass, der alle zukünftigen Inhalte inkludiert, ist zum Preis von EUR 49,99 erhältlich.
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

Bei "Star Wars: Battlefront" stehen ganz klar Online-Mehrspieler-Gefechte im Vordergrund. In derzeit neun verschiedenen Spielmodi können zum Beispiel auf großen Schlachtfeldern bis zu 40 Spielende in zwei Teams gegeneinander antreten und um die "Vorherrschaft" kämpfen. Im Gegensatz dazu spielen in "Heldenjagd" nur 8 Personen miteinander. Hierbei jagen sieben Soldaten einen von sechs spielbaren Helden. Unter anderem kann man dabei in die Rolle von Darth Vader, Luke Skywalker oder auch Prinzessin Leia, mit ihren jeweils individuellen Spezialangriffen, schlüpfen.

Die Kampf-Schauplätze verteilen sich auf 4 optisch unterschiedliche Planeten mit insgesamt 13 verschiedenen Karten. Je nach Größe können auch Fahr- und Flugzeuge zum Einsatz kommen. Für die Spielleistung werden am Ende des Gefechtes Erfahrungspunkte verteilt die zu einem Level-Aufstieg führen können. Dadurch lassen sich zusätzliche Waffen, unterstützende Gegenstände aber auch neue Spielfiguren freischalten. Nach jeder Kampfrunde wechseln die Spielenden automatisch die Seite und kämpfen so einmal für die guten Rebellen oder das böse Imperium.

Eine Einzelspielerkampagne ist nicht vorhanden, allerdings können 16 Trainingsmissionen auch offline alleine bzw. via Splittscreen zu zweit gespielt werden. Man kann jederzeit zwischen Ego- und 3rd-Person-Perspektive wechseln. Die Atmosphäre und die Grafik orientieren sich stark an den Filmvorlagen.

Spielspezifische Anmerkungen:

Der Schwerpunkt liegt klar auf Online-Mehrspieler-Partien. Für Offline- und Einzel-Spielende ist der Umfang wesentlich geringer. Um die Online-Multiplayer-Modi nutzen zu können, ist eine kostenpflichtige Xbox-Live Gold bzw. PlayStation Plus Mitgliedschaft notwendig.

Getestete Plattform:

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß Viele Spielmodi; spielbare Helden, Fahr- und Flugzeuge; orientiert sich stark an den Filmvorlagen. Keine Einzelspielerkampagne; geringe Langzeitmotivation aufgrund fehlender Abwechslung bzw. Geschichte.
Pädagogik Fördert Hand-Augen-Koordination und Reaktionsvermögen; strategisches Vorgehen führt zum Erfolg. Teamplay wird nicht honoriert; keine Möglichkeit, ohne Einsatz von Gewalt zu siegen; nervenaufreibende Schlachten.
Technik Sehr atmosphärische und eindrucksvolle Grafik; gelungene Vertonung mit original Star-Wars-Soundtrack. Balancing noch nicht ganz ausgewogen; teils ungeschützte Respawnpunkte; hoher Preis für Season Pass.

Spielbar für:

  • Junge Erwachsene (16+ Jahre)
  • Erwachsene (18+ Jahre)

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot: zeigt das Spiel-Menü mit den Modi "Multiplayer" und "Missionen", sowie einer Grafik von R2D2.
Sreenshot: zeigt den Missionsauftrag sowie dessen Anforderungen.
Screenshot: zeigt den Charakterbildschirm. Von hier aus kann man die jeweiligen Waffen und Gegenstände auswählen und die Spielfigur verändern.
Screenshot: zeigt eine Verfolgungsjagd durch den Wald auf einem Fahrzeug.
Screenshot: zeigt die 3rd-Person-Ansicht bei einer Schlacht auf dem Lavaplaneten.
Screenshot: zeigt eine Schlacht auf dem Wüstenplanet. Am Bildschirm wird der Zwischenstand im oberen Rand angezeigt.
Screenshot: zeigt die Spielansicht im Flugzeugmodus. Hier sieht man das Schlachtfeld von oben und kann Luftkämpfe ausfechten.
Screenshot: zeigt eine Schlacht auf dem Schneeplaneten aus der Sicht des spielbaren Heldens "Boba Fett".