Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Summoners War: Sky Arena

Info & Pro/Contra
Cover: eine Gestalt mit blauen Augen und weißer Kapuze
Genre: 
Rollenspiele
Charakteristik: 
Action-Rollenspiel
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 12
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Gewalt
Verfügbare Plattformen: 
Android
Browsergames
iOS (iPhone, iPad, iPod Touch)
Technische Voraussetzungen: 
Android 2.3 oder höher; iOS 6.0 oder neuer
Verlag: 
Com2Us
Erscheinungsdatum:
22. August 2015
Kosten:
EUR 0,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Ja
Onlinemultiplayerfunktion Beschreibung: 
Player versus Player und Gildenkämpfe (zwanzig gegen zwanzig)
In-Game-Käufe:
Ja
In-Game-Käufe Beschreibung:
€ 0,99 bis € 99,00 pro Artikel. Es können neue Monster gekauft werden, die jedoch zufällig ausgewählt werden.
In-Game-Werbung:
Ja
In-Game-Werbung Beschreibung:
Angebote von In-Game-Käufen

Spielbeschreibung:

Mobile Rollenspiele, welche auf dem Smartphone oder Tablet gespielt werden können, erfreuen sich in den letzten Jahren wachsender Beliebtheit. Zu diesen Spielen zählt auch Summoners War: Sky Arena.

In diesem Spiel kämpft man sich mithilfe unzähliger Monstern durch eine abwechslungsreiche Spielwelt. Dabei finden sich die Spielenden im Storymodus in verschiedenen Welten, wie einer Schneewelt, einem Wald, Berghöhlen, etc. wieder. Ansonsten beschränkt sich die Spielwelt auf die eigene Himmelsinsel, welche den Monstern der Spielenden als Zuflucht dient und die es gegen andere Mitspielerinnen und Mitspielern zu verteidigen gilt. Zusätzlich gibt es noch eine Arena, in der man gegen Computer- und Online-Gegner antreten kann.

In den rundenbasierten Kämpfen stehen sich gleich mehrere Monster gegenüber und durch strategisches Denken, können sich Spielende einen Vorteil gegenüber ihren Gegnern verschaffen.

Rollenspiel-typisch gibt es auch In Summoners War: Sky Arena die Möglichkeit die eigenen Monster aufzuleveln und diese durch das Anbringen von Runen stärker zu machen.

Getestete Plattform:

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß leicht verständliches Gameplay, schneller Spieleinstieg, Motivation durch den Erhalt verschiedener, ansprechender Monster hoher Schwierigkeitsgrad ohne zusätzliche In-Game-Käufe
Pädagogik nutzen von Strategieverhalten, Zusammengehörigkeitsgefühl durch Gilden sexualisierte Darstellung weiblicher Charaktere, offener Chat
Technik kräftige Farben und gute Grafik -

Spielbar für:

  • Kids (7-11 Jahre)
  • Jugendliche (12+ Jahre)

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot: Verteilen von Fähigkeitspunkten
Screenshot: verschiedene Kämpfer und Monster
Screenshot: eine Übersichtskarte und eine halbnackte Elfe
Screenshot: Kampfbildschirm und ein Löwenmonster
Screenshot: Kampf in einem Dungeon
Screenshot: Arenakämpfe gegen andere Spielende