Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Super Smash Bros.

Info & Pro/Contra
Das Cover von Super Smash Bros zeigt viele bekannte Nintendo Charaktere wie Link, Pikachu, Super Mario und viele mehr.
Genre: 
Beat'em ups
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 12
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Gewalt
Online
Verfügbare Plattformen: 
3DS
Wii U
Verlag: 
Nintendo
Erscheinungsdatum:
3. Oktober 2014
Kosten:
bis EUR 50,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Ja
Multiplayer-/ Kooperationsmodus Beschreibung:
Bis zu vier Spieler/-innen bzw. Computergegner können im Kampf gegeneinander oder im Team gegen starke Kämpfer antreten.
Onlinemultiplayerfunktion: 
Ja
Onlinemultiplayerfunktion Beschreibung: 
Online kann in verschiedenen Modi mit anderen Spieler/-innen gekämpft und kommuniziert werden.
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

"Super Smash Bros" für den Nintento 3DS und die Wii U ist der vierte Ableger der bekannten Serie von Nintendo. Der/die Spielende schlüpft dabei in die Rolle eines bekannten Nintendo-Charakters und kämpft in einer Arena gegen bis zu vier Gegner/-innen. Die Auswahl ist groß - so können beispielsweise Pikachu, die Wii Fit Trainerin, Link, Kirby oder der altbekannte Super Maria gesteuert werden.

Neben Computergegnern kann entweder online oder über verbundene 3DS- Konsolen gegen andere Spielende gekämpft werden. Dabei sind die Gewaltdarstellungen beim Kämpfen oder Besiegen eines Charakters im Comic-Stil gehalten. Für den Mehrspieler-Modus benötigt jeder eine eigene Version von "Super Smash Bros". Die Fähigkeiten und Techniken der einzelnen Charaktere können im Charakterstudio angepasst werden. Dort können die verschiedenen Angriffe und Blocks ausgewählt werden, um einen individuellen an den/die Spieler/-in angepassten Kämpfer zu erstellen. Es gibt auch die Möglichkeit, mit den am Nintendo 3DS gespeicherten Mii zu kämpfen oder direkt im Spiel einen neuen Mii zu erstellen. Dieser kann dann sowohl optisch als auch im Kampfstil angepasst werden, und so z.B. als Schwertkämpfer oder Boxer spezialisiert werden.

Es gibt verschiedene Modi, die alle entweder allein oder in einer Gruppe gespielt werden können. Neben dem Standard-Modus Smash, in dem 4 Spielende gegeneinander antreten, gibt es beispielsweise die Allstars. Hier ist es die Aufgabe, in jeder Runde gegen einen starken Gegner anzutreten, der rundenweise stärker wird. Dieser Modus kann mit bis zu 4 Spieler/-innen im Team bestritten werden. Im Stadion kann das eigene Können an 3 Minispielen ausprobiert werden.

Getestete Plattform:

3DS

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß große Auswahl an bekannten Kämpfern, Möglichkeit der Charakteranpassung, Verwendung des eigenen Mii als Charakter, viel Spielspass im Mehrspielermodus online oder über verbundene Konsolen wenig Abwechslung im Einzelspieler-Modus, ist auf Mehrspieler-Modus ausgelegt
Pädagogik Gewaltdarstellung ist unbedenklich und abstrakt im Comic-Stil, kein gefährdendes Potential vorhanden Hauptaufgabe des/der Spielenden ist das Kämpfen
Technik Spiel ist technisch am letzten Stand, bietet interessante Features z.B. das Verwenden der 3DS-Konsole als Controller für die Wii U keine negativen Aspekte

Spielbar für:

  • Jugendliche (12+ Jahre)

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Kirby verfolgt Pikachu durch ein wiesengrünes Level.
Kirby und Super Mario kämpfen gegen Donkey Kong.
Mehrere Nintendo Charaktere werden gezeigt.
Luigi und Link kämpfen gegeneinander.
Megaman und Pikachu weichen einem Tritt aus.