Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Yoshi's Woolly World

Empfehlungen
Cover: Gestrickter Yoshi reitet auf einem gestrickten Hund.

BuPP-Altersempfehlung:

"ab 6 Jahren"
Genre: 
Jump & Run
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 3
Verfügbare Plattformen: 
Wii U
Verlag: 
Nintendo
Erscheinungsdatum:
26. Juni 2015
Kosten:
bis EUR 50,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Ja
Multiplayer-/ Kooperationsmodus Beschreibung:
Kooperationsmodus für zwei Personen lokal an einem Gerät.
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

„Yoshi´s Woolly World“ ist ein weiteres Jump&Run-Spiel der Nintendoreihe rund um den kleinen Dinosaurier Yoshi. Die gestrickten Yoshis leben glücklich und zufrieden auf ihrem Woll-Atoll, bis mit einem Mal der böse Karmek auftaucht. Mit seiner Magie trennt er die Yoshis in einzelne Wollknäuel auf und verstreut diese in insgesamt fünf unterschiedlichen Welten. Zum Glück gelingt es einigen Yoshis, Kamek zu verjagen, bevor er noch mehr Schaden anrichten kann. Nun liegt es an den Spielenden in der Rolle von Yoshi, sich in die unterschiedlichen Welten zu begeben und alle Wollknäuel wieder zu finden, um die von Karmek verstreuten Artgenossen zu befreien. In den einzelnen Welten lauern aber jede Menge Gegner, die ebenfalls - wie Yoshi selbst - aus Wolle gestrickt sind. Verschluckt Yoshi einen Gegner, wird dieser zu einem Wollfaden entfädelt und als Wollknäuel mitgeführt. Mit diesem Knäuel können dann andere Gegner gefesselt, Barrieren beseitigt, Bonusobjekte herbeigeholt oder neue Plattformen gewoben werden.

Anders, als bei den Vorgängerspielen, gibt es dieses Mal neben dem klassischen Spielmodus noch zusätzlich einen „Entspannt-Modus“, in dem den Spielenden doppelt so viele Leben zur Verfügung stehen und Yoshi zusätzlich mit Flügel ausgestattet wird. Eine weitere Hilfe für Spieleinsteiger/-innen oder jüngere Spielende sind die sogenannten Trickanstecker. Mit im Spiel gesammelten Juwelen lassen sich unterschiedliche Anstecker kaufen, welche dann für jeweils ein Level aktiv sind. Je nachdem, um welchen Anstecker es sich handelt, werden die Spielenden beispielsweise vor Abgründen gerettet oder erhalten Extraleben.

Im Kooperationsmodus können sich zwei Spielende gegenseitig unterstützen. Ein Yoshi kann den anderen Yoshi schlucken, vorübergehend zum Stoffball machen und so Wege freiräumen, Gegner abschießen, höhere Ebenen und Sammelobjekte erreichen.

Spielbewertung:

„Yoshi´s Woolly World“ bezaubert durch seine kuschelige, farbenfrohe Spielwelt, in der sowohl die Spielfiguren, als auch die Landschaften wie gestrickt aussehen. Dadurch ergeben sich für Yoshi neue spezielle Fähigkeiten. Für Abwechslung sorgen auch verschiedene Woll-Geheimgänge, die Yoshi an einem hervorstehenden Faden auffädeln oder beiseiteschieben kann. Genau so niedlich wie die Spielwelt sind die Soundeffekte und Musikuntermalung, die die Spielenden in eine stimmungsvolle, fröhliche Welt entführen. Lediglich die Hintergrundgeschichte ist bei diesem Spiel besonders simpel und kurz ausgefallen.

Positiv fallen die zwei Schwierigkeitsgrade auf, in denen das Spiel gespielt werden kann. Dadurch steht das Spiel einer breiteren Zielgruppe offen und ermöglicht Erfolgserlebnisse schon für die Jüngsten, aber auch ältere Spielende werden sich nicht langweilen, sofern sie den süßen Look mögen.

Auch zu zweit ist das Spiel gut spielbar. Es fordert und fördert Teamfähigkeit, weshalb es besonders für Familien geeignet ist. Auch Koordination und Reaktionsfähigkeit sowie kurzfristiges, vorausschauendes Denken werden trainiert.

Getestete Plattform:

Spiel erfordert:

Reaktion:

viel

Denken:

mittel

Ausdauer:

mittel

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Screenshot: zwei Wollwesen in einer gestrickten Landschaft
Screenshot: Die komplette Welt ist aus Wolle und Stoff.
Screenshot: zwei Yoshis kämpfen gegen einen riesigen feuerspeienden Hund
Screenshot: Der Endgegner, ein riesiger Stoffhund, wird gefesselt.
Screenshot: Ein gestrickter Yoshi springt.
Screenshot: Zwei Yoshis laufen auf einer Wolke