Bupp Logo
BKA Logo

Logo Bundeskanzleramt Frauen, Familien und Jugend

Logo Bundeskanzleramt Frauen, Familien und Jugend

Bupp - Information zu digitalen Spielen

Bupp - Information zu digitalen Spielen

eSport Verband Österreich - ESVÖ

Logo des eSport Verbandes Österreich

Der „eSport Verband Österreich“ (ESVÖ) sieht es als seine Aufgabe, den elektronischen Sport in all seinen Bereichen zu unterstützen, die bereitstehenden Mittel bestmöglich zu nutzen, diese zu koordinieren und Maßnahmen gegenüber der Gesellschaft und der Politik zu vertreten.

eSport als gemeinsames, kompetitives Computer- und Konsolenspielen ist aus dem Alltag Jugendlicher und junger Erwachsener nicht mehr wegzudenken. Schon lange dem Hardcore-Segment entwachsen, ist eSport im Bereich der Casual-Games ein fixer Bestandteil der alltäglichen Entertainment-Kultur geworden.

Eines der beiden Gründungsmitglieder des ESVÖ ist der Verein „Austrian Players League“ (APL). Die APL arbeitet bereits seit dem Jahr 2001 im Bereich außerschulischer Jugendarbeit und neuer Medien und ist seit einigen Jahren als bundesweit tätige Jugendorganisation anerkannt. Das Vereinslokal der APL ist die „AREA52“, in Wien. Dort treffen sich von Donnerstag bis Sonntag die Vereinsmitglieder und andere Jugendlichen zum gemeinsamen Computer spielen. Darüber hinaus dient das Vereinslokal als Ort für Schulungen und Seminare sowohl für Jugendliche als auch für interessierte Erwachsene.

Felder der Kooperation:

  • Fachlicher Austausch, insbesondere im Hinblick auf Gaming-Szene und Gaming-Trends
  • Gemeinsame Entwicklung und Durchführung von Workshops und Informationsmaßnahmen
  • Zusammenarbeit bei der Umsetzung der Game-City
  • Entsendung von qualifizierten Mitarbeitenden in den Pool of Experts