Bupp Logo
BKA Logo

Logo Bundeskanzleramt Frauen, Familien und Jugend

Logo Bundeskanzleramt Frauen, Familien und Jugend

Bupp - Information zu digitalen Spielen

Bupp - Information zu digitalen Spielen

Boxboy! + Boxgirl!

Startscreen des Spiels

Boxboy! + Boxgirl!

BuPP-Altersempfehlung:
"ab 7 Jahren"
Spezielle Empfehlung:
Empfehlenswerte Spiele zum Denken, Rätseln, Schaffen
Genre: 
Rätsel/Gehirnsport
Charakteristik: 
Puzzle-Plattformspiel
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 3
Verfügbare Plattformen: 
Nintendo Switch
Multiplayer an einem Gerät: Ja
Multiplayer Miteinander: Ja
Erscheinungsdatum:
26. April 2019

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß
  • charmantes Rätselspiel für Zwischendurch
  • rascher Einstieg
  • Einfaches Weiterkommen durch faire Hilfefunktionen
  • Repetitive Rätsel und Hintergrundmelodien können für ältere Spielende eintönig werden
Pädagogik
  • Planungsvermögen, räumliches Vorstellungsvermögen und Logik werden spielerisch gefordert
  • Kommunikation wird vor allem im Multiplayer gefordert
  • unrealistische Physik (Plattformen kippen nicht)

Spielbeschreibung

„Boxboy! + Boxgirl“ ist ein 2D-Puzzle Plattformer mit Rätselelementen. Die viereckige Heldin und der viereckige Held manövrieren sich durch kurze Levels und lösen diverse Rätsel, um einen schwarzen Nebel zu vertreiben, der ihren kubischen Planeten befallen hat und ihre Freunde gefangen hält. Um im Spiel voranzukommen müssen Boxboy und Boxgirl mithilfe von Blöcken, die sie erschaffen, Abgründe überwinden, Treppen und Brücken bauen, Schalter betätigen, sich durch Erde graben, sich vor Laserstrahlen und Stromkreisen schützen und vieles mehr. Dabei ist die Anzahl der Blöcke limitiert. Umso weniger Blöcke zum Lösen der Rätsel benötigt werden, umso mehr Bonuspunkte erhält man, die man zum Freischalten von Bonusmaterial, wie Comics, Musikstücke und Outfits ausgeben kann. In einer eigenständigen Multiplayer Kampagne können zwei Spielende die Rätsel kooperativ lösen.

Spielbewertung

„Boxboy! + Boxgirl“ ist ein empfehlenswertes Denkspiel für Kinder ab sieben Jahren. Dank des leichten Einstieges, der simplen Steuerung und Spielmechanik und den kurzen Levelabschnitten eignet sich dieses Puzzlespiel perfekt für Zwischendurch. Mit über 270 Levels beinhaltet das Spiel viele Stunden Knobelspaß. Dabei werden Planungsvermögen, Logik, Vorstellungskraft, Problemlösung und ein Gefühl für Distanzen spielerisch gefördert. Im Kooperationsmodus wird zudem klare Kommunikation gefordert, da die Lösungen nur durch genau aufeinander abgestimmte Zusammenarbeit gefunden werden können. Der Schwierigkeitsgrad ist für diese Altersgruppe angemessen, da ein faires Bonuspunktesystem und eine Hilfefunktion Frustmomente verhindern. Das Leveldesign und die Rätselelemente ändern sich immer wieder im Spielverlauf, was für Abwechslung sorgt, doch den Schwierigkeitsgrad kaum erhöht, da die unterschiedlichen Fähigkeiten selten kombinatorisch eingesetzt werden müssen. Aufgrund der sich wiederholenden Rätsel und der repetitiven Hintergrundmelodie kann das Spiel, vor allem für ältere Spielende, auf Dauer eintönig werden. Die minimalistische Grafik ist hauptsächlich in Schwarz-Weiß gehalten mit wenigen Farbakzenten und hat seinen eigenen, liebenswerten Charme. Überdies können die Charaktere individuell durch freischaltbare Accessoires optisch modifiziert werden. „Boxboy! + Boxgirl“ ist der vierte Teil der Serie und enthält drei Kampagnen. Einerseits das Solo-Spiel, in dem man wahlweise Qbby oder Qucy steuern kann, den Multiplayermodus, der jedoch auch alleine bestritten werden kann, und eine kürzere Kampagne eines rechteckigen Protagonisten namens Qudy, in der Umdenken gefragt ist, da die rechteckigen Blöcke manchmal horizontal und manchmal vertikal verwendet werden müssen, was den Schwierigkeitsgrad und das Anforderungsniveau an die räumliche Vorstellungskraft etwas erhöhen. Aus diesen Gründen wird „Boxboy! + Boxgirl“ als Spiel zum Denken und Rätseln für Kinder ab sieben Jahren empfohlen.

Getestete Plattform:

Nintendo Switch

Spiel erfordert:

Reaktion:

wenig

Denken:

viel

Ausdauer:

mittel
Screenshot des Spiels
Screenshot des Spiels
Screenshot des Spiels
Screenshot des Spiels
Screenshot des Spiels
Screenshot des Spiels