Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten

Empfehlungen
Das Covrbild zeigt die Titelhelden in einer stürmischen Szene.

BuPP-Altersempfehlung:

"ab 14 Jahren"
Genre: 
Adventure
Charakteristik: 
stimmungsvolles Point-and-Click-Adventure
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 16
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Gewalt
Verfügbare Plattformen: 
Windows (PC)
Verlag: 
Koch Media GmbH
Erscheinungsdatum:
22. Juni 2012
Kosten:
bis EUR 20,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Nein
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

„Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten“ ist ein klassisches Point-and-Klick- Adventure, dessen Handlung in einer Fantasy-Welt spielt. Gesteuert wird der junge Vogelfänger Geron, der auf eine Fee trifft und mit ihrer Hilfe die Welt vor einem bösen Seher zu retten versucht. Die Spielenden müssen verschiedene Rätsel lösen indem sie Gegenstände suchen, diese miteinander kombinieren und sie einsetzen. Sämtliche Dialoge wurden eingesprochen und so erzählt das Spiel zwischen den Rätseln eine packende Geschichte.

Spielbewertung:

Das Spiel ist gut gelungen. Vor allem die professionelle Sprachausgabe und die Musik sind der Stimmung des Spiels sehr zuträglich. Auch die grafische Gestaltung ist schön und atmosphärisch. Ab und zu wirkt die Lösung einiger Rätsel etwas willkürlich, meist jedoch sind sie schaffbar. Aufgrund der gut erzählten, spannenden Handlung bleibt die Spielmotivation für Genrefreunde aufrecht und hält über den vollen, durchaus erfreulichen, Umfang des Spiels an. Durch die grundsätzlich farbenfrohe, helle Gestaltung und sympathischen Hauptcharaktere kommt zwar keine bedrohliche Stimmung auf, aufgrund der ernsthaften und teilweise düsteren Geschichte eignet sich das Spiel aber dennoch vor allem für ältere Spielende, die gerne spannende Abenteuer durchleben. Zeitdruck gibt es nie – logisch-schlussfolgerndes Denken und Kombinationsgabe werden gefördert. „Das Schwarze Auge – Satinavs Ketten“ ist ein gelungenes Point-and-Klick- Adventure, das gerade aufgrund seiner spannenden Geschichte einen besonderen Reiz ausübt. Die Bewertungskommission empfiehlt das Spiel für Personen ab 14 Jahren.

Getestete Plattform:

Spiel erfordert:

Reaktion:

wenig

Denken:

mittel

Ausdauer:

viel
Screenshots: 
Die Titelhelden stehen neben einem Pferd und einem Planwagen.
Eine gruselige Szene in einer höhlenartigen Umgebung
Die Titelfigur steht im Innenhof eines Gebäudes, auf dem Fußboden sind magische Zeichen.