Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Super Mario 3D World

Empfehlungen
Der Packshot zeigt Mario und einige seiner Freunde vor der bunten Spielwelt.

BuPP-Altersempfehlung:

"ab 6 Jahren"
Genre: 
Jump & Run
Charakteristik: 
3D Jump & Run
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 3
Verfügbare Plattformen: 
Wii U
Verlag: 
Nintendo
Erscheinungsdatum:
29. November 2013
Kosten:
bis EUR 50,-
Multiplayer-/ Kooperationsmodus:
Ja
Multiplayer-/ Kooperationsmodus Beschreibung:
Bis zu vier Spielende können die Levels mit verschiedenen Controllern gemeinsam in Angriff nehmen oder um Punkte wetteifern.
Onlinemultiplayerfunktion: 
Nein
In-Game-Käufe:
Nein
In-Game-Werbung:
Nein

Spielbeschreibung:

„Super Mario 3D“ World ist ein klassisches 3D Jump and Run in der Tradition der Mario Spiele. Gesteuert werden entweder Mario oder einer seiner Freunde, die auf ihrer Jagd nach dem bösen Bowser eine Vielzahl von Levels absolvieren, in denen vor allem Geschicklichkeit und Reaktionsfähigkeit gefragt sind. Zusätzlich zu den üblichen Geschicklichkeitslevels gibt es auch eine Reihe kleiner 3D-Rätsel als Zusatzherausforderungen und einige versteckte Levels, die es zu entdecken gilt.

Alle vier spielbaren Figuren haben unterschiedliche Fertigkeiten und können so, je nach Spielstil, bewusst gewählt werden. Im Mehrspielermodus können bis zu vier Spielende gemeinsam vor einer Konsole spielen, wobei jede Figur nur von einer oder einem Spielenden ausgewählt werden kann.

Spielbewertung:

Das Spiel ist aufwendig gestaltet und umgesetzt, nützt die grafischen Möglichkeiten der Wii U und setzt die Tradition der Mario Spiele in liebevoller Art und Weise fort. Besonders hervorzuheben ist die große Vielfalt an Levels, die trotz der einfachen Steuerung für viel Abwechslung sorgt und die Spielenden immer neue Welten entdecken lässt. Dabei werden sowohl Geschicklichkeit als auch Reaktionsfähigkeiten geschult und einige Levels fordern ein besonderes Maß an räumlicher Vorstellungsfähigkeit.

Ebenfalls positiv hervorzuheben ist der kooperative Mehrspielermodus, in dem diesmal auch Prinzessin Peach als ebenbürtige Heldin gespielt werden kann. In diesem Modus müssen die Spielenden zusammenarbeiten und aufeinander Rücksicht nehmen.

Aus pädagogischer Sicht gibt es an dem Titel nichts zu bemängeln. Der Gewaltgehalt ist minimal und als solcher kaum wahrnehmbar und auch in den übrigen pädagogisch relevanten Bereichen ist das Spiel für Kinder jeden Alters geeignet. Einzig der Schwierigkeitsgrad spricht für eine Altersempfehlung ab acht Jahren. Jüngere Spielende ab sechs Jahren können zwar auch Spaß am Spiel haben, werden aber Hilfe brauchen.

Getestete Plattform:

Spiel erfordert:

Reaktion:

viel

Denken:

mittel

Ausdauer:

mittel

Links zu weiteren Infos:

Screenshots: 
Mario und seine Freunde klettern eine Wand hinauf, über ihnen fliegt ein Kugelwilli.
Prinzessin Peach springt auf einem zugefrorenen See in einem Schlittschuh durch einen Reifen.