Bupp Logo
BKA Logo

Logo Bundeskanzleramt Frauen, Familien und Jugend

Logo Bundeskanzleramt Frauen, Familien und Jugend

Bupp - Information zu digitalen Spielen

Bupp - Information zu digitalen Spielen

NBA 2K15

Ein Basketballspieler im vollen Lauf

NBA 2K15

BuPP-Altersempfehlung:
"ab 10 Jahren"
Genre: 
Sportspiele
Charakteristik: 
Basketball-Simulation
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 3
Verfügbare Plattformen: 
PS3
PS4
Windows (PC)
Xbox One
Xbox360
In-Game-Käufe:
Ja
Erscheinungsdatum:
10. Oktober 2014

Spielbeschreibung

„NBA 2K15“ ist eine Basketballsimulation, in der Spielende ein Team durch einzelne Spiele oder auch durch ganze Saisonen führen können. Sie können dabei entweder als Einzelspieler eine Karriere starten, oder als Manager auch die finanziellen Fäden in die Hand nehmen, um das Team aufzubauen und zu großen Erfolgen zu führen. Zusätzlich dazu gibt es die Möglichkeit, in kleineren Teams Streetball (auf einen Korb) zu spielen oder in einem virtuellen Sammelkartenspiel das eigene Traumteam zu erstellen.

Das Spiel kann an einer Konsole gemeinsam oder gegeneinander gespielt werden und verfügt darüber hinaus über umfangreiche Online-Modi. Sowohl für den Karriere-Modus als auch für das Sammelkartenspiel können zusätzliche Inhalte zugekauft werden. Das Spiel ist jedoch auch ohne diese Inhalte einwandfrei spielbar. Das Spiel ist in der typischen Machart von TV-Übertragungen der amerikanischen NBA-Profiliga aufgezogen.

Spielbewertung

„NBA 2K15“ setzt die Sportart Basketball präzise und technisch hochwertig um. Die Steuerung ist vielseitig und erlaubt einen anspruchsvollen und taktischen Spielaufbau. Die Grafik ist eindrucksvoll und besticht vor allem im Vergleich zur Genre-Konkurrenz.

Besonders hervorzuheben ist auch der ansprechend inszenierte Karriere-Modus, in welchem ein einzelner Spieler vom glücklosen Debütanten zum Star geführt werden kann. Wie für Sportspiele üblich kann „NBA 2K15“ sowohl an einer Konsole als auch Online mit und gegen andere Spielende gespielt werden. So können auch kooperative Prozesse erfahrbar werden. Aufgrund des hohen Schwierigkeitsgrades und der sehr komplexen Steuerung empfiehlt sich das Spiel nur für erfahrene Spielende. Sowohl einen einfachen Schwierigkeitsgrad als auch Lernlevels gibt es nicht. Ebenfalls genretypisch ist die bedauerliche Abwesenheit von Frauenmannschaften. Es können ausschließlich Männer gespielt werden. Diese sind den echten Stars der NBA allerdings sehr realistisch nachempfunden.

Für sportbegeisterte Spielende liefert „NBA 2K15“ jedoch ein umfangreiches Angebot, das Spielspaß für lange Zeit garantiert und auch sehr geübte Spielende noch vor Herausforderungen stellen kann. Das Spiel bietet eine herausragende Umsetzung des Basketballsports und macht die Faszination der Sportart spürbar. Basketball-Fans finden in "NBA 2K15" eine sehr umfangreiche, authentische und stimmungsvoll inszenierte Sportsimulation. Man bekommt das Gefühl, einer TV-Übertragung eines echten Basketball-Matches zuzusehen. Dazu tragen unter anderem die beiden amerikanischen Moderatoren und die Inszenierung rund um das Spiel und abseits des Spielfeldes bei. Im Karrieremodus geht es nicht nur darum einen Spieler möglichst erfolgreich zu spielen, sondern es wird eine Hintergrundgeschichte über die Person und den Werdegang des Menschen dahinter erzählt. Genretypisch werden Hand-Auge Koordination, Reaktionsvermögen und taktisches Denken geschult und gefördert. 

"NBA 2K15" wird daher für basketballbegeisterte und erfahrene Spielende ab zumindest 10 Jahren empfohlen, die damit viele Stunden Spielspaß haben können.

Getestete Plattform:

PS4

Spiel erfordert:

Reaktion:

viel

Denken:

mittel

Ausdauer:

mittel

Links zu weiteren Infos

Ein Spieler hält den Ball kurz vor dem Wurf.
Spieler, Ball und Korb, kurz nach einem Dunk.
Zwei tätowierte Spieler eines Teams klatschen ab.