Bupp Logo
BKA Logo

Logo Bundeskanzleramt Frauen, Familien und Jugend

Logo Bundeskanzleramt Frauen, Familien und Jugend

Bupp - Information zu digitalen Spielen

Bupp - Information zu digitalen Spielen

Super Smash Bros. Ultimate

Cover des Spiels

Super Smash Bros. Ultimate

BuPP-Altersempfehlung:
"ab 12 Jahren"
Spezielle Empfehlung:
Empfehlenswerte Spiele für Familien, Partys, Teamplay
Genre: 
Beat'em ups
Charakteristik: 
Prügelspiel mit (fast) allen Ikonen der Nintendo-Spielewelt
Altersfreigabe lt. PEGI:
ab 12
Inhaltsbeurteilung (PEGI): 
Gewalt
Verfügbare Plattformen: 
Nintendo Switch
Multiplayer an einem Gerät: Ja
Multiplayer Online: Ja
Multiplayer Gegeneinander: Ja
Multiplayer Miteinander: Ja
Erscheinungsdatum:
7. Dezember 2018

Pro/Contra:

Pro Contra
Spielspaß
  • Viele bekannte Spielfiguren
  • Viele unterschiedliche Modi
  • Trainingsmodus erleichtert Einstieg und Aufstieg
  • In den Multiplayer-Modi besonders unterhaltsam
  • Nintendo-typischer Humor
  • Vielfalt an Möglichkeiten und Geschwindigkeit der Action können für Neulinge überfordernd sein
Pädagogik
  • Die Gewalt ist comichaft und so unrealistisch, dass sie als unbedenklich angesehen werden kann
  • Koop-Modi stärken Kommunikation und Teamwork
  • Auge-Hand-Koordination und Reaktion sind intensiv gefordert
  • Kampf ist das primäre Spielgeschehen

Spielbeschreibung

Super Smash Bros. Ultimate ist ein 2D Prügel-Spiel in welchem die Spielenden Charaktere aus bekannten Spielereihen, vor allem von Nintendo, steuern. Es gilt die Gegner in eine beliebige Richtung aus dem Bild zu schlagen. Neu in Super Smash Bros. Ultimate sind die „Geister“, weitere Figuren aus verschiedenen Videospiel-Franchisen. Die Spirits können von den Kämpfenden angelegt werden und unterstützen diese im Kampf. In einer Vielzahl von Modi kann miteinander oder gegeneinander angetreten werden.

Spielbewertung

Super Smash Bros. Ultimate ist eine weitere Umsetzung der bekannten Reihe und bietet eine Vielzahl an teils auch neuen Möglichkeiten, Figuren und Modi. So können auch Neulinge in das sehr fordernde Genre der Beat'emups einsteigen. Naturgemäß steht das Kämpfen dabei im Mittelpunkt. Die Gewalt ist jedoch stets comichaft und so unrealistisch, ohne Brutalitäten darzustellen, dass sie für die Alterszielgruppe als unbedenklich angesehen werden kann.

Es werden eine Reihe von Einzelspieler-Optionen angeboten, am meisten Spaß macht es jedoch gemeinsam mit Freundinnen und Freunden. Reaktion und Auge-Hand-Koordination sind dabei stets gefragt. Im Team-Modus wird zudem Kommunikation und Teamwork gefordert und gefördert.

Insgesamt kann Super Smash Bros. Ultimate überzeugen und wird speziell zum gemeinsamen Spielen für Spielende ab 12 Jahren empfohlen.

Getestete Plattform:

Nintendo Switch

Spiel erfordert:

Reaktion:

viel

Denken:

mittel

Ausdauer:

mittel
Screenshot des Spiels
Screenshot des Spiels
Screenshot des Spiels